Kategorien
Seiten
-

Akustik-Blog

Ben Heiser: Praxissemester bei ConnectCom Sàrl

17. August 2018 | von
Wann:
2019-08-23 um 11:30 – 12:00
2019-08-23T11:30:00+02:00
2019-08-23T12:00:00+02:00
Wo:
Institut für Technische Akustik
Kopernikusstraße 5
52074 Aachen
Deutschland
Preis:
Kostenlos

ConnectCom ist ein kleines luxemburgischen Unternehmen welches auf Funkverkehr spezialisiert ist. In den vergangenen Jahren wurde die analoge Funktechnik zunehmen von der digitalen Funktechnik, wie z.b. DMR und TETRA, verdrängt. Zum Kundenkreis von Connectcom gehören große Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen sowie staatliche Einrichtungen zur öffentlichen Sicherheit. Dies hat zur Folge, dass es viele unterschiedliche Ansprüche an die Anwendungen und Lösungen gibt. ConnectCom stellt dabei sowohl Funkgeräte wie auch die nötige Architektur zur Verfügung. Eine der zentralen Tätigkeiten im Praktikum war das Testen und Zertifizieren von unterschiedlichen Funkgeräten. Dabei stand erst der administrative Teil im Vordergrund und später auch das Testen selbst. Dabei soll gewährleistet werden, dass die unterschiedlichen Geräte in unterschiedlichen Szenarien vorhersehbar funktionieren. Dies ist für jede neue Firmwareversion notwendig weswegen die Automatisierung dieses Prozesses wichtig ist. Desweiteren standen viele unterschiedliche Tätigkeiten auf der Tagesordnung wie z.b. Projektmanagement, das Planen der Bereitstellung einer  neuen Basisstation und die Konfiguration einer neuen Plattform zur Ortung von Funkgeräten innerhalb von Gebäuden ohne GPS Empfang.

Kommentare sind geschlossen.