Kategorien
Seiten
-

Cyber-Mobbing an Schulen

Erster Projekttag im Sommersemester 2016

06. Juni 2016 | von

In der letzten Woche haben wir den ersten Projekttag des neuen Durchgangs erfolgreich durchgeführt. Erneut hatte sich eine Studierendengruppe darauf vorbereitet, einen Schultag zum Thema „Cybermobbing“ zu gestalten. Im Mittelpunkt stand wie gewohnt die reflektierende Auseinandersetzung mit diesem Phänomen in Form eines Medienprodukts. Diesmal hatten sich die Studierenden dazu entschlossen, es den Schülerinnen und Schülern zu überlassen, was für ein Medienprodukt gestaltet werden sollte. Und so konnten diesmal am Ende des Tages zwei Kurzfilme und drei Foto-Geschichten präsentiert werden.

Insgesamt können wir auf einen gelungenen Tag zurückblicken. Die Studierenden haben als Team gut harmoniert, haben sich gegenseitig unterstützt und sich darum bemüht, die geplanten Zeiten einzuhalten. Die GymnasiastInnen haben sehr gut mitgearbeitet und zeigten sich vor allem in den Diskussionsrunden schon sehr reflektiert. Leider fehlte uns am Ende die Zeit, um noch länger mit den Heranwachsenden über die Lösungsansätze zu diskutieren, die in den Filmen und Fotogeschichten behandelt wurden.

In dieser Woche findet ein weiterer Projekt an einem Gymnasium statt. Wir dürfen gespannt sein, welche Themen und Lösungswege diesmal im Vordergrund stehen werden.

03_06_2016 IMG_0907 03_06_2016 IMG_0911Autor: Thorsten Junge



Hinterlasse eine Antwort