Kategorien
Seiten
-

Fabian (Beijing)

Tsinghua is the best!

12. August 2014 | von

Als Student an der Fakultät Maschinenbau der RWTH kennt man das Gehabe ja ein schon etwas. Wir sind die RWTH! Die beste technische Uni Deutschlands! In allen Rankings immer ganz vorne! Und natürlich: Elite!

An der Tsinghua Universität in Peking wird das Ganze noch etwas offensiver gelebt. In jeder der zahlreichen Einführungsveranstaltungen der ersten beiden Wochen wurde uns immer wieder vorgekaut, an was für einer großartigen Uni wir doch jetzt studieren dürften. Die beste von China, die beste technische Uni von ganz Asien, und eine der besten der Welt! Und dann wurden zahlreiche Rankings bemüht, die die Tsinghua ganz dicht hinter den großen amerikanischen Unis auf den vorderen Plätzen sehen.

Dieses Selbstbewusstsein wird auch von ziemlich allen Studenten der Uni gelebt. Wer es einmal bis hierhin geschafft hat, gehört bereits zur einen exklusiven Auslese und wird später bei der Jobsuche auf wenig Probleme stoßen. Ganz ohne Ironie werden T-Shirts verkauft mit Slogans wie „Tsinghua University – we are the best no matter what“.

Entsprechend ist auch die Wahrnehmung im Rest Chinas. In welche verlassenste Ecke man auch kommt, die Tsinghua kennt wirklich jeder, und die Leute werden beinahe ehrfürchtig, wenn man ihnen erzählt, dass man dort studiert. Beim Besuch des Ice Festival im über 1000km von Peking entfernten Harbin im Winter mussten wir nur unsere Studentenausweise aus der Tasche holen, um in der Warteschlange ein großes Raunen und Flüstern zu erzeugen. Kein Wunder in einem Land, in dem alles auf den beruflichen Erfolg des (meist einzigen) Kindes ausgerichtet ist.

Unter dem Strich ist natürlich nicht alles Gold was glänzt, aber die Uni bietet für chinesische Verhältnisse einen sehr guten Standard und auch die RWTH könnte sich an einigen Stellen noch etwas abgucken. Und ein schickes T-Shirt mit aussagekräftigem Slogan habe ich natürlich auch gekauft.

Wie wäre es an der RWTH mit Shirts mit der Aufschrift: „Wir sind Elite!“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.