Kategorien
Seiten
-

Forschungsdaten – Aktuelles und Wissenswertes

CPL-Seminar „Erstellung von Datenmanagementplänen“

28. November 2016 | von
Wann:
9. November 2017 um 9:00 – 11:00
2017-11-09T09:00:00+01:00
2017-11-09T11:00:00+01:00
Wo:
RWTH Aachen, Universitätsbibliothek
Templergraben 61
52062 Aachen
Deutschland
Preis:
kostenlos

Ein Datenmanagementplan dokumentiert den gesamten Lebenszyklus von Forschungsdaten von der Erhebung bis zur Archivierung, sowie Maßnahmen zur Gewährleistung von Verfügbarkeit und Nachnutzbarkeit. Zunehmend fordern Forschungsförderer einen Datenmanagementplan als offizielles Dokument oder erwarten bereits in der Antragstellung Aussagen zum Umgang mit den Forschungsdaten. Auch die RWTH Aachen hat sich in ihrer Leitlinie zum Forschungsdatenmanagement zur Erstellung von Datenmanagementplänen positioniert.

 

Dieses fachübergreifende Seminar richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der RWTH Aachen, die mit der Forderung nach einem Datenmanagementplan konfrontiert sind oder sich auf die Formulierung des Datenmanagements im nächsten Forschungsantrag vorbereiten wollen.

 

Die Anmeldung erfolgt online über die Veranstaltungsdatenbank der RWTH. Bitte beachten Sie dort auch die weiteren Veranstaltungen zum Forschungsdatenmanagement der Projektgruppe Forschungsdatenmanagement an der RWTH.

 



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.