Kategorien
Seiten
-

IT Center

Systemwartung des RWTH Compute Clusters

08. Februar 2018 | von

Auch der RWTH Compute Cluster muss gewartet werden, daher wird am kommenden Mittwoch eine große Systemwartung durchgeführt. Diese ist von 08:00 – 14:00 Uhr angesetzt und beinhaltet Wartungsarbeiten an den Netzwerk-Switchen, ein Versionsupgrade der Lustre-Server (HPCWORK) und der LSF-Software (Diese Software ist für Abarbeitung der Batch-Jobs verantwortlich).

Während des Wartungsfensters können Sie sich auf den Frontends einloggen und auch auf die Verzeichnisse $HOME und $WORK zugreifen. Das Verzeichnis „$HPCWORK“ steht während der Wartung nicht zur Verfügung. Zudem wird es während der Wartung nicht möglich sein, Jobs abzuschicken.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Störungsmeldungsseite.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Hinterlasse eine Antwort

Falls Sie nicht eingeloggt sind, oder von einem Rechner der RWTH aus schreiben, müssen Sie sich vor dem Abschicken des Kommentars noch durch Ihr RWTH-Login authentifizieren.