Kategorien
Seiten
-

Jana

Archiv für Mai 2014

Hallo again :)

09. Mai 2014 | von

Für alle die dem Erstsemester-Blog jetzt schon nachtrauern, ich kann euch beruhigen. Wir sind zwar keine Erstis mehr, aber gebloggt wird trotzdem noch. Der einzige Unterschied,  jeder von uns hat jetzt seine eigene Seite und der Blog läuft unter dem Namen „Bloghaus“ weiter. Ansonsten bleibt alles beim Alten.

Für die, die mich noch nicht kennen, ich bin Jana, 19 Jahre alt und studiere jetzt schon im zweiten Semester BWL. Wenn ich nicht grade in der Uni bin versuche ich so gut wie’s geht die Unmengen an Schokolade, die ich jeden Tag verdrücke, durch Sport wieder abzutrainieren 😀 Außerdem verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden oder gehe Shoppen, das übliche halt. So das muss jetzt auch reichen :b um mehr zu erfahren einfach fleißig meinen Blog lesen.

An alle anderen, schön das ihr weiterhin mit dabei seid (: Ich bin schon gespannt, was in diesem Semester wieder alles auf mich zukommt …

Aber eins weiß ich, ab jetzt bin ich nicht mehr auf mein Grundnahrungsmittel Schokolade angewiesen, denn die neue Mensa hat endlich geöffnet! Da ich wirklich nicht kochen kann, beziehungsweise oft einfach zu faul dazu bin, stand bei mir bis jetzt nur Fastfood auf dem Speiseplan 🙁  Klar es gab auch vorher schon andere Mensen, die leider meistens maßlos überfüllt waren. Und da war auch noch die Zeltmensa. Wie der Name schon sagt ein großes weißes Zelt, provisorisch als Ersatzmensa aufgestellt bis die Hauptmensa wieder offen hat. Das Essen war eigentlich immer ganz lecker ( obwohl „immer“ ist relativ, ich war nur zwei mal da :D) das Problem ist nur es standen jeden Tag nur zwei Gerichte zur Auswahl und wenn man diese nicht mochte hatte man Pech gehabt und musste gucken, wo man nun sein Mittagessen herbekam. Die Alternative war dann meistens die Pommes aus der Pontstraße.

Naja … egal reden wir nicht mehr darüber.

Die neue Mensa hat meine Erwartungen dafür um einiges übertroffen. Ich kann nur sagen: moderne Ausstattung und eine riesige Auswahl an Gerichten. 10277189_767246633299149_8375215031343100276_nJeden Tag gibt es im Erdgeschoss Pizza, Pasta, Burger, Sandwiches, unterschiedliche Snacks und ein Wok-Gericht. Außerdem werden in der ersten Etage zusätzlich noch unterschiedliche Dinge angeboten. Also wenn jetzt einer sagt für ihn ist nichts dabei, dann weiß ich aber auch nicht mehr. Schwierig war es nur den Überblick zu behalten, wo genau es was gibt. Da konnte auch der Plan, den wir am Anfang in die Hand gedrückt bekommen haben, nicht mehr helfen 😀 besonders weil es jetzt in den ersten Tagen sehr überfüllt ist. Ein kleiner Tipp noch, denkt daran am Anfang eure Bluecard an dem Automaten im Eingangsbereich aufzuladen, sonst steht ihr nachher ewig für etwas zu Essen an und kommt beispielsweise auf der ersten Etage ohne Geld auf der Bluecard gar nicht in den Raum rein, weil gleich zu Beginn schon bezahlt werden muss.

Also ich bin froh über die neue Mensa, aber ob euch das Essen schmeckt oder nicht müsst ihr wohl selbst herausfinden.

 

Eure Jana