Kategorien
Seiten
-

Jana

7 Tage Regen und plötzlich bricht der Sommer aus

02. Juni 2014 | von

So ist das nun einmal in Aachen. Heute geht die Welt unter und morgen strahlend Sonnenschein.

Damit die ständigen Wetterschwankungen nicht auch zu Stimmungsschwankungen10406741_779290235428122_3154448203090032899_n führen, muss man für den Notfall gerüstet sein (: Also was tun bei plötzlichem Sommereinbruch ?!

Cafés

Man kann zum Beispiel einfach mal mit ein paar Freunden in Ruhe etwas trinken gehen und die Sonne genießen. Aachen hat aufjedenfall genug Auswahl. Und wem es in der Pontstraße oder auf dem Marktplatz zu voll ist, muss sich nur mal in den kleinen Seitenstraßen umschauen 🙂

Eis essen

Klar was tut man natürlich wenn die Sonne raus kommt ? Eis essen. Und da kann ich euch nur die Eisdiele am Elisenbrunnen empfehlen, wo es neben den Standardsorten Schoko, Erdbeere, Vanille auch Mars, Snickers und ähnliche Eissorten für 0,90 Euro gibt. Wer keine Lust hat sich direkt ins Eiscafé zu setzen, wo man dem nach faulen Eiern duftenden Elisenbrunnen ausgesetzt ist, kann es sich auch super in den kleinen Park hinter Aachens Wahrzeichen gemütlich machen.

Westpark

Und wenn man von Eis und Kaffee nicht satt wird, sollte man an schönen Sommertagen auch mal im Westpark vorbeischauen 😀 Auf der Grillwiese könnt ihr mit euren Freunden eure Grillkünste unter Beweis stellen oder euch sonnen und die andern Grillen lassen :b Aber wenn man eher das Bedürfnis hat schonmal etwas für die Bikini-Figur zu tun sind natürlich auch Volleyball-, Basketballspielen oder ein paar Runden durch den Park joggen gute Alternativen.

Und wenn es dann mal regnet …                                                                               

Elisabethenhalle

Die Elisabethenhalle ist ein kleines Schwimmbad in der Nähe vom Elisenbrunnen und perfekt um bei schlechtem Wetter seine Bahnen zu schwimmen oder einfach mal zu entspannen. Außerdem gibt es Studentenrabatte 😉

Kino

Zwar nicht mein Favorit, weil ich ins Kino gehen absolut nicht mag, aber für alle Kinofans unter euch ist das Cineplex am alten Posthof wahrscheinlich auch ein gutes Mittel gegen aufkommende Langeweile (:

So und wenn ihr noch Tipp’s für mich habt, was es in Aachen noch alles zu entdecken gibt, hinterlasst mir gerne einen Kommentar (:

LG Jana <3

Eine Antwort auf “7 Tage Regen und plötzlich bricht der Sommer aus”

  1. Hans Lukas Dörrie sagt:

    Ich kann dir als Eisdiele ja den Delzepich in Rote Erde empfehlen 😉 Der ist sau gut und ziemlich günstig! Gibt aber nur so lange Eis bis es leer ist. Also muss man immer recht früh hin



Hinterlasse eine Antwort