Kategorien
Seiten
-

Jana

Geschafft! Klausurphase erfolgreich beendet und jetzt?

25. September 2014 | von

10615771_823672930989852_223248001_nEndlich habe ich alle Klausuren hinter mir oder besser gesagt FAST alle, denn wir BWLer können die Klausuren an zwei Terminen im Semester schreiben und ich hatte mich dazu entschlossen die Marketing Klausur auf September zu verschieben, weil mir zwei Tage zum Lernen dann doch ein bisschen zu wenig waren. Wirklich bereuen tue ich mein Entscheidung aber nicht, denn in den zwei Monaten die ich jetzt frei habe wird es wohl möglich sein noch ein paar Tage etwas für die Uni zu machen :b Habt ihr schon einmal eine Klausur verschoben und wenn ja würdet ihr es nochmal tun? Oder seid ihr eher von der Sorte, die sich dann gar nicht mehr aufrappeln können zu lernen, wenn man sich erst ein Mal an die Ferien gewöhnt hat? 😀 Also wie gesagt ich bereue es nicht, will aber im nächsten Semester trotzdem wieder alles sofort schreiben, um beim faul im Bett herumliegen nicht ständig von dem Gedanken gestört zu werden, dass ich ja noch eine Klausur vor mir habe.

Faul im Bett rumliegen, ganz genau das war in den letzten Semesterferien meine Hauptbeschäftigung :D, aber nicht weil ich vor hatte meine Ferien zu verschlafen, ganz im Gegenteil es hatte einfach keiner Zeit etwas zu unternehmen, weil viele gar nicht mehr in Aachen waren oder Klausuren nachschreiben und daher lernen mussten. Das sollte mir nicht nochmal passieren, deshalb habe ich mich auch dazu entschlossen meine Zeit sinnvoll zu nutzen und zumindest in der Ferien arbeiten zu gehen (:Aaaaaaaah, jetzt bin ich vor lauter Lernen und Arbeiten gar nicht mehr dazu gekommen meinen Beitrag zu veröffentlichen 😀 Also gelangweilt habe ich mich wie ihr sehen nicht, aber Ferien konnte man es auch nicht nennen.

Wie, wo und mit was man seine Semesterferien verbringt muss jeder selber wissen, aber ich finde es ganz gut so wie es ist 🙂

 

LG Jana



Hinterlasse eine Antwort