Kategorien
Seiten
-

Karriere: Lehramt am Berufskolleg

Tagung „Aachener Lehramtsausbildung für Berufskollegs“ am 19.Juni 2015

 

ACHTUNG – RAUMÄNDERUNG!

DIE VERANSTALTUNG WURDE AN DAS NAHEGELEGENE INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT, EILFSCHORNSTEINSTRASSE 7, RAUM 121 VERLEGT!

 

 


Tagung "Aachener Lehramtsausbildung für BK"

Tagung „Aachener Lehramtsausbildung für BK“

 

10:00-11:00 Uhr FORUM: Lehramtsausbildung für BK an der RWTH Aachen

  1. Einstiegsvortrag: Neue Wege der Lehramtsausbildung für Berufskollegs (Prof. Dr. Tim Unger) Vortragsfolien zum Download
  2. Diskussion

11:00 – 11:30 Uhr Pause

11:30 – 13:30 Uhr WORKSHOPS: Erfahrungsaustausch und Weiterentwicklung

 

I. Das Lehramtsstudium für BK (Dipl. Ing. Jens Drescher)

Wie sieht der Karriereweg einer Schülerin/ eines Schülers mit allgemeiner
Hochschulreife aus, der/die Lehrkraft für Berufskollegs werden möchte?
In diesem Workshop wird die Vielfalt des Fächerangebots der Lehramtsausbildung
an der RWTH Aachen sowie deren Struktur vorgestellt.

II. Master of Education an der RWTH Aachen (Dipl.-Gwl. Axel Kaufmann)

An der RWTH führen viele Wege zum Master of Education in beruflichen
Fachrichtungen des Lehramts an Berufskollegs: Der Einstieg in den
Lehramtsmaster ist natürlich mit einem lehramtsbezogenen Bachelor,
aber auch mit einem Bachelor of Science Maschinenbau oder einem
Bachelor of Engineering Fahrzeugtechnik möglich. Aufgrund der unterschiedlichen
Voraussetzungen ergeben sich verschiedene Studienverläufe
für das Masterstudium. Diese Studienverläufe werden an konkreten
Fallbeispielen für Studierende vorgestellt und erste Erfahrungen von
Studierenden diskutiert.

III. Kooperatives Lehramtsstuidium im Rahmen es Projekts BeLEK (Dipl.-Gwl. Sebastian Born)

Ein Kernelement von BeLEK ist eine Zweithörerschaft an der RWTH
Aachen während eines Bachelorstudiums an einer der kooperierenden
Hochschulen. Im Rahmen dieser Zweithörerschaft werden Studierende
der Ingenieurwissenschaften mit lehramtsspezifischen Studienelementen
– zum Beispiel Einführungsveranstaltungen in die Fachdidaktik –
konfrontiert. Im Workshop werden exemplarische Studienverläufe
beschrieben und erste Erfahrungen von Studierenden vorgestellt.
Die Vorteile hinsichtlich Ablauf und Qualität der Ausbildung einer im
Bachelorstudium beginnenden Professionalisierung für den Lehrerberuf
werden dabei herausgearbeitet.

IV. Beratungsangebote für Studieninteressierte und angehende Lehrkräfte (Mischa Meier M.A.)

Welche Angebote zur Beratung gibt es? In diesem Workshop wird das
Beratungsangebot für angehende Lehrkräfte an der RWTH vorgestellt
und diskutiert, inwiefern dieses in Zusammenarbeit mit Berufskollegs
weiterentwickelt werden kann.

 


 

Tagungsort und Anreise

Tagungsort ist das Institut für Erziehungswissenschaft der RWTH Aachen im Herzen der Stadt.

Die genaue Adresse: Eilfschornsteinstr. 7, 52062 Aachen. Raum 121

Der Tagungsort ist mit dem Pkw sowie öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Parkhäuser (u.a. Seilgraben und Rathaus) befinden sich in der Nähe. Die Haltestelle „technische Hochschule“ der Linie 13 A und 13 B (vom Hauptbahnhof kommend) sind wenige Gehminuten entfernt.

 



Hinterlasse eine Antwort