Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

GML² 2014 – Call for Papers

19. Dezember 2013 | von

GML² 2014Die Tagung zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien und Technologien findet am 13. und 14. März 2014 in Berlin statt. Die GML² 2014 trägt den Titel „Der Qualitätspakt E-Learning im Hochschulpakt 2020“ und befasst sich mit E-Learning-Themen im Rahmen des BMBF-Programms „Qualitätspakt Lehre“. Hierzu zählen etwa die Schulung der Medienkompetenz von Studierenden und Lehrenden, die Beratung und Begleitung beim Einsatz von digitalen Medien in der Lehre sowie die Vernetzung des Lehrpersonals untereinander.

Nun ruft die GML² 2014 die Akteure und Akteurinnen, im Rahmen des „Qualitätspakts Lehre“ mit dem Einsatz digitaler Medien in der Lehre befasst sind, zur Einreichung von Beiträgen auf. Im Call for Papers heißt es hierzu:

Die GML² 2014 richtet sich an die Akteure und Akteurinnen, die sich in den Projekten im Rahmen des Programms „Qualitätspakt Lehre“ mit dem Einsatz digitaler Medien und Technologien in der Lehre befassen. Wir laden Sie ein, sich mit Vorträgen zu Ihren Projektthemen an der Tagung zu beteiligen und mit Vertretern anderer beteiligter Hochschulen auszutauschen und zu vernetzen.

Bei Interesse haben Sie bis zum 15. Januar 2014 die Möglichkeit, ein Abstract (ca. eine DIN A4-Seite) per Email einzureichen. Über die Annahme Ihres Beitrags wird bis zum 31. Januar 2014 entschieden. Der Veranstalter weist darauf hin, dass alle angenommenen Artikel vollständig elektronisch publiziert werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Tagung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.