Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

„Strategische (Weiter-)Entwicklung der Hochschullehre im digitalen Zeitalter“

25. Juli 2017 | von

Das Hochschulforum Digitalisierung veranstaltet am 12. September 2017 eine Konferenz  mit Workshops zum Thema „Strategische (Weiter-)Entwicklung der Hochschullehre im digitalen Zeitalter“.

Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Hochschulleitungen sowie Personen, die innerhalb ihrer Hochschule mit strategischen Entwicklungsaufgaben betraut sind, und bietet den Teilnehmern in diversen Workshops die Möglichkeit, ihre Erfahrungen in der Erarbeitung und Umsetzung einer Strategie für digitales Lehren und Lernen zu erörtern und voneinander zu lernen. Darüber hinaus gibt es umfangreiche informelle Austauschmöglichkeiten. Einen Einblick in das Programm und die Anmeldung finden Sie hier.

Die Veranstaltung ist eine Antwort auf die hohe Anzahl an Interessensbekundungen für die Peer-to-Peer Beratung des Hochschulforums Digitalisierung, auf die sich 56 Hochschulen beworben hatten, und soll ein zusätzliches Format für den Austausch unter Peers schaffen. Die Peer-to-Peer-Beratung des Hochschulforums Digitalisierung ist ein Entwicklungsinstrument für jährlich sechs Hochschulen, die den digitalen Wandel in der Hochschullehre aktiv gestalten und digitales Lehren und Lernen in ihrer institutionellen Strategien stärken möchten. Als solches richtet es sich gezielt an Hochschulleitungen und der individuellen Zielsetzung der jeweiligen Hochschule aus. Anhand eines strukturierten Selbstberichtes legen die ausgewählten Hochschulen die Grundlage für den Beratungsprozess. Interessierte Hochschulen können sich im Frühjahr 2018 für den Durchgang 2018/2019 bewerben.



Hinterlasse eine Antwort