Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Winter School zur Hochschullehre im digitalen Zeitalter

22. September 2017 | von

Vom 4. bis zum 6. Dezember 2017 findet erstmalig eine vom Hochschulforum Digitalisierung organisierte Winter School zum Thema „Hochschullehre im digitalen Zeitalter“ statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bewerbungsfrist ist am 31. Oktober 2017.

In interaktiven Formaten tauschen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Erfahrungen aus und erarbeiten gemeinsam, wie die Digitalisierung von Lehren und Lernen in ihrer Hochschule gestaltet und gefördert werden kann. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Projekte oder Ideen sowie konkrete Problemstellungen aus ihrer Hochschule in die Winter School einzubringen.

Thematisch wird es zwei Workshop-Tracks geben: Im Track „Lehre“, der sich an Lehrende richtet, werden in Workshops innovative Beispiele des Medieneinsatzes gezeigt und unterschiedliche Lehr- und Lernformate erarbeitet. Der Track „Support“ richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Medien- und Didaktikzentren. In den Workshops befassen sie sich damit, wie innovative digitale Lehre befördert werden kann.

Die dreitägige Veranstaltung ist Teil des Netzwerks für die Hochschullehre und für alle Teilnehmenden kostenfrei. Das Hochschulforum Digitalisierung übernimmt die Kosten für Übernachtung und Verpflegung, Kosten für die An- und Abreise werden nicht erstattet. Ein Teilnahmezertifikat wird ebenfalls ausgestellt.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Hochschulforums Digitalisierung.



Hinterlasse eine Antwort