Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Größere Kapizitäten für Videoproduktion

13. Dezember 2017 | von

Eines der Kernangebote von Medien für die Lehre, der fakultätsübergreifenden Serviceeinheit der RWTH für Blended Learning, ist die Produktion von Videos für verschiedene Lehrformate. Die Videos können beispielsweise für MOOCs oder „flipped classroom“-Konzepte genutzt werden.

Dieses Angebot ist in den letzten Jahren auf großes Interesse innerhalb der Hochschule gestoßen. Seit 2015 wurden ca. 2200 Videos mit insgesamt ca. 560 Stunden Videomaterial produziert. Um die Kapazitäten an die Nachfrage anzupassen, wurde nun ein zweites Greenscreen-Studio eingerichtet, das ergänzend zum Hauptstudio genutzt werden kann.

Sollten auch Sie an einer Videoproduktion für eines Ihrer Lehrformate interessiert sein, vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch mit dem Videoteam von Medien für die Lehre. Ihr Ansprechpartner dort ist Wolfram Barodte, zu erreichen unter barodte@medien.rwth-aachen.de.



Hinterlasse eine Antwort