Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Pilotnutzerinnen und Pilotnutzer gesucht

26. Februar 2018 | von

Im Sommersemester 2019 löst Moodle die bisherige SharePoint-Lösung in der Lehr- und Lernplattform L²P ab, um den Lehrenden der RWTH Aachen erweiterte Funktionalitäten für ihre mediengestützte Lehre zu bieten. Zur Vorbereitung führen CiL und IT Center im Sommersemester 2018 eine Pilotphase mit dem neuen System durch. Hierfür suchen wir Lehrende, die eine Lehrveranstaltung über Moodle abwickeln möchten.

Screenshot Moodle

Screenshot der thematisch gegliederten Übersichtsseite aus dem Moodle-Testsystem

Uns ist wichtig, Lehrende aus allen Fakultäten und Fachgruppen in die Pilotphase einzubinden, um bei der weiteren Verbesserung des Systems die Bedürfnisse der verschiedenen Fachkulturen berücksichtigen und integrieren zu können. Zum Abschluss der Pilotphase werden die teilnehmenden Lehrenden und Studierenden daher Gelegenheit erhalten, uns ihre Erfahrungen und Wünsche in einer Online-Umfrage und Interviews mitzuteilen.

Wie Sie Ihr Lehrszenario mit den verfügbaren Moodle-Funktionalitäten bestmöglich umsetzen können, besprechen wir gerne vorab individuell mit Ihnen. Zur Einführung ins System werden wir zudem eine Informationsveranstaltung und ergänzende Supporttermine anbieten.

Falls Sie Interesse haben, Moodle in der neuesten Version 3.4.x  im Rahmen der Pilotphase im Sommersemester 2018 einzusetzen, melden Sie sich bitte bei Herrn Dr. Harald Jakobs: jakobs@cil.rwth-aachen.de, oder telefonisch unter 0241-80-21953.

Beachten Sie bitte: Die teilnehmenden Veranstaltungen sollten eine Größe von maximal 500 Studierenden haben und keine aggregierten Lernräume nutzen. Moodle wird wie L²P an Campus angeschlossen sein, sodass angemeldete Studierende direkt in den Moodle-Lernraum gebucht werden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!



Hinterlasse eine Antwort