Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Kategorie: ‘Allgemein’

Neue MicroMaster Kurse starten auf edX.org

11. Januar 2018 | von

Im vergangenen Jahr startete der erste MicroMaster der RWTH auf der MOOC-Plattform edX.org. Das Programm zum Thema „Managing Technology & Innovation: How to deal with disruptive change“ besteht aus sechs zusammenhängenden Online-Kursen, die von Professoren der TIME Research Area geleitet werden. Es kombiniert Elemente aus Innovation, Unternehmertum und Strategieforschung. Die im MicroMaster erworbenen Leistungen können nach Abschluss des gesamtem Programms auf einen Master an der RWTH Academy angerechnet werden.

Weiterlesen »

DECHEMA-Studentenpreise 2018

08. Januar 2018 | von

Die Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. (DECHEMA) vergibt zwei Preise für herausragende Studierende, die einen Universitätsstudiengang in den Fachrichtungen Technische Chemie, Chemische Verfahrenstechnik bzw. Chemieingenieurwesen, Biotechnologie mit einem Masterabschluss im Jahr 2017 beendet haben.

Weiterlesen »

Frohe Weihnachten und guten Rutsch

21. Dezember 2017 | von

Liebe Leserinnen und Leser des Logbuchs Lehre,

wir verabschieden uns für dieses Jahr in die Weihnachtspause und möchten allen Leserinnen und Lesern sowie unseren Autorinnen und Autoren frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr wünschen!

Ab dem 02.01.2018 sind wir wieder für Sie erreichbar.

Ihr Logbuch Lehre-Team

Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre: RWTH wieder erfolgreich

20. Dezember 2017 | von

Die RWTH Aachen war im Rahmen der Ausschreibung Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre, die vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. veröffentlicht wurde, erneut sehr erfolgreich. Nach dem sehr guten Abschneiden im letzten Jahr kann sich die Hochschule 2017 über acht Auszeichnungen freuen. Weiterlesen »

Anmeldung auf edX per Single-Sign-on nun möglich

14. Dezember 2017 | von

Seit zwei Jahren ist die RWTH Aachen Partner der MOOC-Plattform edX.org. Die dort von der RWTH zur Verfügung gestellten Kurse sind für jeden zeit- und ortsunabhängig sowie kostenfrei zugänglich. In ausgewählten Kursen können Studierende der RWTH ECTS-Punkte erwerben, wenn sie zum Abschluss eine Prüfung vor Ort ablegen.

Weiterlesen »

Größere Kapizitäten für Videoproduktion

13. Dezember 2017 | von

Eines der Kernangebote von Medien für die Lehre, der fakultätsübergreifenden Serviceeinheit der RWTH für Blended Learning, ist die Produktion von Videos für verschiedene Lehrformate. Die Videos können beispielsweise für MOOCs oder „flipped classroom“-Konzepte genutzt werden. Weiterlesen »

Neues Prüfungskonzept schafft mehr Flexibilität

07. Dezember 2017 | von

Von den Studierenden Semester für Semester gefürchtet und doch unvermeidbar: Klausuren. Während sie früher ausschließlich mit Stift und Papier geschrieben wurden, sind e-Prüfungen inzwischen ein fester Bestandteil an der RWTH Aachen. Im vergangenen Semester wurden rund 12.000 Einzelprüfungen elektronisch abgelegt. Drei der größten e-Prüfungen sind die Klausuren in den Mechanik Kursen. An ihnen nehmen jedes Semester mehrere tausend Studierende teil. Bisher fanden sie zu eigens für die jeweilige Klausur festgelegten Terminen statt. Durch ein neu entwickeltes Prüfungskonzept können die Teilnehmer nun frei entscheiden, welche der Klausuren sie an welchem von drei vorgegebenen Terminen schreiben möchten. Weiterlesen »

RWTH-Azubis zu Gast: Titelfindung leicht gemacht

05. Dezember 2017 | von

Wir – Stefan (21), Sarah (21), Lara (23), Jenny (20), Sarah (21) und Isabel (22) – sind sechs Auszubildende im letzten Jahr an der RWTH Aachen, die an verschiedenen Instituten und der Zentralen Hochschulverwaltung tätig sind. Im Rahmen unserer dreijährigen Ausbildung zur Kauffrau/-mann für Büromanagement absolvieren wir ein Praktikum in der Pressestelle der RWTH Aachen. In unserer Ausbildung begleiten uns zwei Wahlqualifikationen (Vertiefungsfächer). Um unsere Wahlqualifikation „Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement“ zu vertiefen, haben wir Einblicke in die Arbeit der Abteilung bekommen. Weiterlesen »

Die deutsche Hochschulbildung profitiert von Geflüchteten

30. November 2017 | von

Wafaa Almonayer, Moataz Ghannam und die Geschichte bis zu dem Beginn ihres Studiums in Deutschland: Das BMBF zeigt in einem neuen Beitrag über das INTEGRAL+-Projekt (wir haben bereits früher berichtet), wie richtig der Projektansatz ist. Durch das Engagement von Kiron Open Higher Education aus Berlin, der Fachhochschule Lübeck und der RWTH Aachen wird der Transfer intelligenter junger Leute aus Syrien, Äthiopien und zahlreichen anderen Herkunftsländern in das deutsche Bildungssystem ermöglicht. Weiterlesen »

Aachener Didaktiktag 2017

28. November 2017 | von

Am Freitag, den 1. Dezember 2017, veranstaltet das FachdidaktikForum als Arbeitsgruppe am Lehrerbildungszentrum der RWTH Aachen den Aachener Didaktiktag 2017 in der Katholischen Hochschulgemeinde. Das Motto der diesjährigen Tagung lautet: „Unterricht in heterogenen Lerngruppen – Didaktische Impulse, Austausch und Networking“. Sie richtet sich an alle, die im Kontext von Schule und Unterricht mit den Themen Inklusion und Heterogenität in Berührung kommen.

Weiterlesen »