Kategorien
Seiten
-

SelfAssessments

SAM bei „RWTHtransparent“

08. Februar 2017 | von

„Orientieren – Fördern – Hinterfragen“: SAM präsentiert sein Portfolio bei RWTHtransparent. Foto: Marold Wosnitza

SelfAssessments made by RWTH – das sind nicht nur die Online-Test zur Studienberatung der RWTH-eigenen Studiengänge. Dass das SelfAssessment-Team um Prof. Dr. Marold Wosnitza weitaus mehr Projekte entwickelt, betreut und berät, davon konnten sich die Besucher des diesjährigen „RWTHtransparent“ selbst einen Eindruck machen. „Unsere Kolleginnen und Kollegen bringen das SAM-Team generell mit dem Orientierungs- und den Studienfeld-SelfAssessments der RWTH in Verbindung“, stellt Wosnitza fest. „Daher haben wir bei RWTHtransparent nun unser komplettes Spektrum präsentiert“. Unter dem Motto „Orientieren – Fördern – Hinterfragen“ entwickelt das SAM-Team neben SelfAssessments zur Studienorientierung auch pädagogisch-diagnostische Verfahren, Software für Online-Tests und -SelfAssessments sowie Online-Plattformen zur Selbstreflexion. Darunter fallen beispielsweise Auftragsarbeiten für die TU Dortmund, Universität Rostock oder die GUTech im Oman, ein Deutsch-Test für Lehramtsstudierende der RWTH oder ein EU-Projekt unter anderem mit der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) für Studienzweifler.



Hinterlasse eine Antwort