Kategorien
Seiten
-

SmartMed

Patienten können Preise von Medikamenten vergleichen

08. Juni 2012 | von

Auf der Website der Deutschen Krankenversicherung (DKV) können Patienten ab sofort die Listenpreise freiverkäuflicher und rezeptpflichtiger Medikamente von unterschiedlichen Herstellern abfragen und vergleichen.

Das Angebot soll den  Nutzern helfen, sich sinnvoll zu orientieren und ihr Portemonnaie bei Selbstbeteiligungen zu schonen. Die Bedienung der Datenbank könnte jedoch laienfreundlicher sein.

Quellen:
PZ Pharmazeutische Zeitung online, 6.6.2012
Internetportal der Deutschen Apotheker Zeitung, 8.6.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.