Kategorien
Seiten
-

neuland: Der Erstsemester-Blog

Weihnachtszeit, Weihnachtszeit, sagt allen Bescheid…

03. Januar 2014 | von

Dafür nimmt man dann den ach so weiten Weg auch mal auf sich. Dem ein oder Anderen geht es ja vermutlich wie mir, und vielleicht noch viel Extremer. Die Heimreise ist ja schon ein recht ordentlicher Zeit- und auch Stressaufwand; gerade beim Reisen mit der deutschen Bahn… Aber wer möchte Weihnachten nicht doch zu Hause bei der Familie verbringen? Zum Glück gibt es ja auch von der Uni extra Ferien hierfür, und es werden in dieser Zeit nicht einmal Prüfungen geschrieben.

Ich weiß, Weihnachten ist mittlerweile schon etwas länger vorbei. Ich hoffe trotzdem, dass ihr ein schönes Fest hattet, viele Freunde wiedergesehen habt und euch nicht all zu sehr um die Uni gekümmert habt. Das war jedenfalls bei mir der Fall. Zwar plagt mich jetzt das schlechte Gewissen, aber… Ja was eigentlich aber?? Den Blog-Eintrag schreibe ich ja auch nur um mich vor der Lernerei zu drücken!! Und die Ferien sind schon fast wieder vorbei :/ Bald geht’s zurück in die Hörsäle und wir spielen wieder zusammen Quizduell 😉 Mal ehrlich, tut ihr das nicht auch? Also bei uns macht das jeder…. 😀

Ach ja, beinahe vergessen: FROHES NEUES JAHR…. habt ihr genauso wenig Vorsätze wie ich? Also ich feire zwar total gerne Silvester, so wie vieles andere auch aber so Vorsätze sind dann doch etwas stressig… Viele sagen ja: „Ich mache jetzt mehr Sport!“ Aber das macht doch auch keinen Spaß im Januar oder? Die Krafträume sind so voll wie nie und man muss vermutlich ewig anstehen um sich dann eins abzuwürgen. Noch mehr sagen vermutlich: „Hey, ich lerne jetzt ganz viel für die Uni!“ Hehe, das sollte ich vermutlich auch, bis Dienstag steht noch ein E-Test an über alle Themen dies so gab bis jetzt :O. Ich werde auch sofort damit anfangen, wenn ich mit dem Schreiben dieses Textes fertig bin… :P. Wie ihr seht, wir sitzen alle in der selben Costa Concordia 😀

Ach Quatsch, ich freue mich schon total wieder auf Aachen und darauf euch alle wiederzusehen! Und ich glaube das Jahr 2014 wird absolut spitze! Ich wünsche euch hierfür alles Gute und natürlich viel Erfolg in unserer lieben RWTH 😉

In diesem Sinne, bis später
Lukas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.