Kategorien
Seiten
-

neuland: Der Erstsemester-Blog

Wenn Jungs kochen

07. Februar 2014 | von

Lange angekündigt, hier sind sie endlich; die Fotos von unseren „männlichen“ Kochgängen. Gedacht war dies als Antwort auf einen früheren Blog von mir http://blog.rwth-aachen.de/erstsemester/2013/11/21/ich-lasse-gern-mal-fuer-mich-kochen/. Hier ist der Beweis, dass ich das auch ganz gut alleine hinbekomme…. Obwohl eigentlich bin ich auf keinem Foto zu sehen :/.

IMG_1959

Natürlich sind wir nicht besonders oft zum Kochen gekommen und deshalb auch nur diese paar Fotos. Aber die message kommt trotzdem rüber!

Wenn Jungs kochen,

  • haben sie viel mehr Spaß dabei als Mädchen!
  • gibt es Fleisch
  • gibt es fast nuuuuuur Fleisch (ist halt männlich)
  • hat das Kochen immer einen höheren Sinn! (zum Beispiel um beim Fußball gucken nicht nur Fußball zu gucken sondern auch was zu essen!)
  • kochen nur Jungs (außer es sind auch Frauen dabei)
  • gibt es nie Streit, wer die Küche aufräumt. ES RÄUMT KEINER AUF!!

 

Aber jetzt erstmal ein paar Fotos:

IMG_1978IMG_1769

IMG_1958

Leider sind wir selbstverständlich nicht besonders oft zum Kochen gekommen. Vielleicht füge ich nach dem nächsten mal nochmal ein paar Fotos hinzu. Aber damit musste man rechnen, weil:
wenn Jungs kochen,

  • kochen sie ausschließlich aufwendige mehr-Gänge Menüs!! Und das braucht natürlich Zeit.
  • verwenden sie meist eine lange Zeit zur sorgfältigen Planung der Gerichte. Es soll ja auch schmecken 😉

IMG_1975

IMG_1962

IMG_1927

Ich hoffe es nimmt mir meine völlig idiotische Aufzählung am Anfang übel. Das ist so krasse Ironie… Selbstverständlich gibt es auch männliche Vegetarier… die essen dann meistens kein Fleisch. Komisch oder? Ich hab mir beim Tippen halt die Augen zugehalten und das ist dabei rausgekommen… meint ihr das versteht jeder?

Viel Erfolg bei den Prüfungen! Nächste Woche vermutlich was über mein Umziehen während der Lernphase.
Bis später,
Lukas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.