Kategorien
Seiten
-

RWTH-Intranet

Persönliches Profil/Mitarbeiterseite

28. Juni 2016 | von

Um das Intranet nutzen zu können, meldet sich jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter über den Internet-Browser mit der persönlichen TIM-Kennung an. Durch diese Authentifizierung kann das Intranet ortsunabhängig genutzt werden – Sie können also nicht wie bisher nur via VPN-Verbindung oder von Ihrem Arbeitsplatz aus das Intranet nutzen, sondern zum Beispiel auch während Ihrer Dienstreise.

Dienstliche Kontaktdaten

Im Intranet surfen sie somit unter Ihrem persönlichen Profil – mit Klarnamen und Foto, wobei letzteres optional ist. Ihr Profil ist für RWTH-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter zu sehen und enthält verpflichtend ihre dienstlichen Kontaktangaben, wie Sie bislang über Campus Office einzusehen sind. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein Aufgabenprofil zu pflegen und weitere Infos zu Ihrer Person und besonderen Kompetenzen mit den übrigen Intranet-Nutzerinnen und -Nutzern zu teilen: zum Beispiel Ihren Lebenslauf oder eine besondere Expertise, von der Ihre Kolleginnen und Kollegen profitieren könnten. Was Sie hier angeben, gelangt über einen Workflow an Ihre Vorgesetzte/Ihren Vorgesetzten. Sie oder er prüft, ob die Angaben im dienstlichen Kontext zu vertreten sind und gibt sie anschließend zur Veröffentlichung im Intranet frei oder leitet eine Überarbeitung ein.

Ein Beispiel: Sie sprechen besonders gut Chinesisch und weisen dies unter „Expertise“ aus. Damit geben Sie Ihrem Kollegenkreis die Möglichkeit, Sie zu kontaktieren, wenn Sprachkenntnisse in Chinesisch an einer anderen Stelle in der Hochschule gefordert sind. Ihr Vorgesetzter/Ihre Vorgesetzte ist einverstanden, dass Sie Ihre Chinesisch-Kompetenz anderen Abetilungen zur Verfügung stellen, und schaltet den Inhalt zur Veröffentlichung frei. Beispiel zwei: Sie sind in Ihrer Freizeit Musikerin oder Musiker und haben nichts dageben, Ihre musikalischen Fähigkeiten auch dienstlich unter Beweis zu stellen. Mit der entsprechenden Angabe im Feld „Expertise“ bieten Sie so etwa dem Organisations-Team des Betriebsfestes die Möglichkeit, Sie bezüglich eines Auftritts zu kontaktieren.

Mehrere Campus-Einträge in einem Profil vereint

Mit Ihrem persönlichen Profil erscheinen Sie künftig auch in den Suchergebnissen des neues Intranet-Telefonbuchs. Wenn Sie bislang mehr als einen Campus-Eintrag haben, werden diese Einträge im neuen Intranet automatisch zu einem Profil zusammengefasst. Über einzelne Karteikarten sind die unterschiedlichen Kontaktdaten für jede Funktion anwählbar. Wenn Sie beispielsweise einen Eintrag für Ihre Tätigkeit in der Fakultät 4 haben, erscheinen alle zugehörigen Daten inklusive Lebenslauf und Expertise in einer Karteikarte. Für Ihre weiteren Tätigkeiten – im Beispiel unten ZHV und IKV – erhalten Sie automatisch über das Identity Management eigene Karteikarten mit den zugehörigen Daten.

11.2_Mitarbeiterseite_mehrere_Campuseinträge

 

 



Hinterlasse eine Antwort