Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

RWTH-Forschungsprojekt PRiME gewinnt eLearning AWARD 2015

09. Februar 2015 | von

eLearningAWARD2015_PLE_PRiMEDie eLearning-Forschung der RWTH Aachen hat einen weiteren schönen Erfolg errungen. Das Projekt PRiME des Lehr- und Forschungsgebiets Informatik 9 erhält den eLearning AWARD 2015 in der Kategorie Personal Learning Environments & Wissensmanagement. Die Auszeichnung wird seit 2008 von der Fachzeitschrift eLearning Journal in rund 25 Kategorien vergeben, die damit innovative Konzepte zur Verbesserung des Lehrens und Lernens prämiert.

PRiME steht für Professional Reflective Mobile Personal Learning Environments. Das Projekt soll mobilen MitarbeiterInnen im operativen Einsatz (z.B. ServicetechnikerInnen) ein mobiles und individuell abruf- sowie gestaltbares Informations- und Weiterbildungsangebot schaffen. Dieses auf digitale Medien gestützte Lern- und Wissensmanagementsystem und die entsprechenden Applikationen (Apps) für mobile Endgeräte sollen das selbstgesteuerte Lernen am Arbeitsplatz verbessern und sofortige Hilfestellung im Arbeitsprozess leisten. Erworbenes Wissen soll mittels Videos, Bildern und Texten dokumentiert und anderen MitarbeiterInnen, z.B. TechnikerInnen im Außendienst, zur Verfügung gestellt werden. Auf diese Weise soll ein kontinuierlicher Erfahrungszuwachs bei den MitarbeiterInnen gewährleistet werden, der im jeweiligen Arbeitskontext benötigt wird.

Auch der Lehrbetrieb der RWTH Aachen profitiert von den Ergebnissen des PRiME-Projekts, da die Erkenntnisse direkt in die App-Entwicklung für L²P und die Weiterentwicklung der RWTHApp einfließen.

Prime LogoPRiME ist ein Gemeinschaftsprojekt des Lehr- und Forschungsgebiets Informatik 9 der RWTH Aachen und der DB Training, Learning & Consulting. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und ist Teil des Programms Next Education.

Die offizielle Preisverleihung des eLearning AWARDS 2015 findet auf der Bildungsmesse didacta vom 24. bis 28. Februar 2015 in Hannover statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.