Kategorien
Seiten
-

IT Center

Infotag 2019: Die IT-Services des IT Centers

15. Mai 2019 | von

Kennen Sie schon unsere diversen IT-Services? 

Als zentrale IT-Einrichtung der RWTH Aachen unterstützt das IT Center die zentralen Prozesse der Hochschule mit IT-Services für Studium und Lehre, Forschung und IT-Grundversorgung

Im Rahmen des Infotages konnten sich die Besucherinnen und Besucher an verschiedenen Ständen jeweils zu unterschiedlichen Themen mit Mitarbeitenden des IT Centers austauschen. An einer der Stationen ging es um das Thema „IT Services“. Ein entsprechendes Plakat erläuterte die verschiedenen Prozesse, die unterstützt werden. Zudem konnten Fragen zum Serviceangebot des IT Centers gestellt und in einem persönlichen Gespräch mehr über die entsprechenden IT-Services erfahren werden. 

Studium und Lehre – Forschung – IT-Grundversorgung 

Das breite Angebot der hochqualitativen IT-Services unterteilt das IT Center dabei in die drei Säulen „Studium und Lehre“, „Forschung“ sowie „IT-Grundversorgung“ auf Basis der IT-Infrastruktur. Bei der Gestaltung der IT-Services steht neben dem Mehrwert für die Kundschaft auch die notwendige Qualität im Vordergrund.

In der Sparte Studium und Forschung unterstützt das IT Center in den Bereichen E-Learning, Student-Life-Cycle, mobile Anwendungssoftware und Qualitätsmanagement für die Lehre. Die Unterstützung der Kernprozesse sowie der begleitenden Prozesse liegt dabei im Fokus und ist eins der Hauptziele des Service-Angebots. Dazu zählt auch die Unterstützung der RWTH-Strategie. Um diese Ziele zu erreichen, soll für die bestmögliche IT-Unterstützung durch die zentralen, skalierbaren und standarisierten IT-Services gesorgt werden.

Mit dem wachsenden Angebot im Forschungsdatenmanagement und dem Hochleistungsrechnen, unterteilt in High Performance Computing und Virtuelle Realität, wird der Bereich Forschung unterstützt. In Summe sind über 60 IT-Services für Forschung sowie Studium und Lehre in Betrieb. 

Im Rahmen der „IT-Grundversorgung“ stellt das IT Center Services in den Disziplinen IT-Support, Datensicherung, Serverhosting, Hard- und Softwarebeschaffung, Identity Management, Zusammenarbeit sowie Arbeitsplatz- und Datenablage bereit. 

Qualität der IT-Services 

Alle diese Services werden nach aktuellen Sicherheitsstandards mit einem zertifizierten 1st-Level-Support durch das qualifizierte IT-ServiceDesk erbracht. Außerhalb der normalen Dienstzeiten sorgt die Rufbereitschaft im Rahmen der Services RWTH-E-Mail, Datennetz, RWTHonline und Telefon für den reibungslosen Betrieb und die entsprechende Kundenzufriedenheit. 

Im Fokus der interessierten Kundschaft standen dabei vor allem Fragen nach Unterstützung in den Bereichen Kommunikation, Datensicherung und Sicherheitsmanagement durch das IT Center. 

In unserem kommenden und letzten Beitrag der Serie über den Infotag 2019 des IT Centers berichten wir nächste Woche über „Datensicherung im Wandel“. 

Verantwortlich für die Inhalte des Beitrages ist Tanja Wittpoth-Richter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.