Kategorien
Seiten
-

IT Center

Get Closer – Das IT Center: Aliki Charalabidou

19. August 2019 | von

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen heute Frau Aliki Charalabidou und ihre Tätigkeiten am IT Center vor.

Frau Charalabidou ist Mitarbeiterin in der Abteilung Administration & Organisation. Diese ist zuständig für die administrativen Prozesse des Hauses – von Finanzen über Verwaltung bis zum Personalmanagement am IT Center.

Aliki Charalabidou an ihrem Arbeitsplatz im IT Center der RWTH Aachen.
Aliki Charalabidou an ihrem Arbeitsplatz im IT Center der RWTH Aachen.

Vor dem IT Center

Vor ihrer Arbeit in der Abteilung „A&O“ hat Frau Charalabidou eine Ausbildung abgeschlossen und 22 Jahre in einem Reisebüro gearbeitet. Seit Oktober 2018 ist sie im Sekretariat der Hausleitung für Herrn Prof. Müller und Herrn Bündgens in zahlreiche Aufgabenbereiche involviert. So administriert und koordiniert sie die Termine der Hausleitung, führt wichtige Terminabsprachen durch, plant Dienstreisen und nimmt Besuchende in Empfang, die Termine bei der Hausleitung haben.
Darüber hinaus ist sie zu den Semesteranfängen in die Prüfungen der Veranstaltungen in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Informatik 12 involviert. Hierbei werden die Veranstaltungen auf Korrektheit und stimmige Implementierung in RWTHonline geprüft.

Der Arbeitsalltag im Sekretariat der IT Center-Leitung

Ein typischer Arbeitstag bei Frau Charalabidou beginnt morgens mit dem Durchlesen, Sortieren und Beantworten von E-Mails. Anschließend liest sie sich in die Kalender von Professor Müller und Herrn Bündgens ein, bevor sie um 8:15 Uhr mit den beiden einen kurzen Besprechungstermin abhält, um die tägliche Agenda und Fragen zu Terminen, Dienstreisen und Meetings durchzugehen.

Nach dem morgendlichen Termin besteht der weitere Tagesablauf aus dem Beantworten von E-Mails, Telefonaten und der anfallenden Administration.

Mit einem angenehmen Blick ins Grüne kann man sich belohnen. Der Ausblick aus dem hellen Büro von Aliki Charalabidou.
Mit einem angenehmen Blick ins Grüne kann man sich belohnen. Der Ausblick aus dem hellen Büro von Aliki Charalabidou.

Abseits der Semesterstarts arbeitet Frau Charalabidou weitestgehend alleine, versteht sich mit ihren Kolleginnen und Kollegen aber bestens. Auch die Frage, ob ihr die Arbeit Spaß macht hat, hat sie prompt mit einem klaren „Ja.“ beantwortet, etwas Negatives kann sie nicht berichten.

Für ihre Arbeit sind natürlich gewisse Eigenschaften grundlegend wichtig. Eigenständigkeit, Ordnungssinn, Kontaktfreude und eine angemessene Artikulation bilden das notwendige Repertoire für ihre Arbeit.

Auf die Frage, welches Zitat ihre Arbeit passend beschreibt, antwortete sie lächelnd: „Termine, Termine, Termine.“.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Frau Charalabidou für ihre Bereitschaft zu einem Interview und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr am IT Center!

Verantwortlich für die Inhalte dieses Beitrags ist Tomás Castro Borrego.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.