Kategorien
Seiten
-

IT Center

Neuer IT Center Standort wurde feierlich eingeweiht!

16. Oktober 2018 | von

Die Belegschaft des IT Centers ist in den letzten Jahren, Monaten und Tagen aufgrund aktiver Beteiligung an großen Projekten der RWTH stetig gewachsen, sodass die Dienstgebäude Seffenter Weg 23/Kopernikusstraße 6 und Wendlingweg 10 nicht mehr die benötigten Kapazitäten bieten.

So hat beispielsweise die Abteilung IT-Prozessunterstützung Forschung und Lehre mit der Einführung des Forschungsdatenmanagements an der RWTH zunehmend mit der IT-Prozessunterstützung der Forschung zu tun.
Der neuerlich erweiterte Aufgabenbereich und das entsprechende personelle Wachstum der Abteilung machte neben der Änderung der Gruppenstruktur auch eine räumliche Expansion nötig.

Bereits 2017 hat sich Herr Prof. Müller, Leiter des IT Centers, gemeinsam mit den Beteiligten des Dezernats 10 ausgetauscht, um eine Lösung für den Platzmangel zu finden. Die Gespräche waren erfolgreich und resultierten in dem Vorschlag, einen Teil des Gebäudes in der Kackertstraße 10 mit zu nutzen. Dabei handelt es sich um eines der Gebäude, dass von der RWTH Aachen University für solche Zwecke angemietet wurde.

Mitte August wurde das dritte Dienstgebäude des IT Centers durch die Mitarbeitenden der Abteilung IT-Prozessunterstützung Forschung und Lehre (IT-PFL) bezogen. Damit steht nun allen Mitarbeitenden der Abteilung hinreichend viel Platz zur Verfügung. Zeitgleich mit der räumlichen Veränderung wurde den erweiterten Aufgabenbereichen durch die Schaffung neuer Gruppen Rechnung getragen.

Neben den bestehenden Gruppen Prozess- und Anwendungsberatung Lehre, Prozess- und Anwendungsentwicklung Lehre sowie Prozess- und Anwendungsintegration Campus Management kommen nun noch die Gruppen Prozess- und Anwendungsberatung Forschung sowie Prozess- und Anwendungsentwicklung Forschung hinzu. Damit ist die Abteilung hinsichtlich Ihrer Ressourcen für die kommenden Herausforderungen gerüstet.

Wir freuen uns über die Erweiterung und haben dies zum Anlass genommen, um eine kleine interne Einweihungsfeier zu arrangieren. Damit haben wir nicht nur den neuen Standort eingeweiht, sondern auch die neue Struktur der Abteilung gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.