Kategorien
Seiten
-

IT Center

„CAMPUS-Office für Studierende“ verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand

13. Dezember 2019 | von

***ENGLISH VERSION BELOW***

Am kommenden Montag, den 16.12.2019, verabschieden wir CAMPUS-Office von der RWTH. Das ehemalige System für Studis zur Planung von Studium und Lehre wird am Wochenende endgültig abgeschaltet, nachdem seine Funktionen seit dem Wintersemester 2018 durch RWTHonline abgelöst wurden. Was das für Euch bedeutet und was Ihr noch tun solltet, bevor es am Montag „Bye-bye CAMPUS-Office!“ heißt, erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Das war's: Bye bye CAMPUS-Office!
Das war’s: Bye bye CAMPUS-Office!

Einige von uns haben CAMPUS-Office noch als Teil des Campusmanagementsystems in Erinnerung, das uns durch viele Semester begleitet hat. Wir haben als Studierende unsere Stundenpläne in CAMPUS-Office geplant, unsere Klausuren und Hausarbeiten angemeldet und gespannt auf die Veröffentlichung der Prüfungsergebnisse im Virtuellen Zentralen Prüfungsamt (VZPA) gewartet.

Aber auch wichtige Dokumente konnten bequem über CAMPUS-Office abgerufen werden: Studienbescheinigungen, Informationen zur Überweisung des Semesterbeitrags sowie vieles mehr war über CAMPUS-Office verfügbar.

CAMPUS-Office im Dienst von 2001 bis 2019 – Goodbye und danke

Der webbasierte Studienplaner, der rund um die Organisation von Studium und Lehre seit dem Wintersemester 2001/2002 an der RWTH Aachen in Betrieb war, wurde seit dem Wintersemester 2018/2019 nach und nach von RWTHonline abgelöst. Nun liegt er in den letzten Zügen.

Achtung: Eure Daten aus CAMPUS-Office gehen auch!

Wie wir Euch bereits in unserer E-Mail am 13.11.2019 mitgeteilt haben, bedeutet die Abschaltung am 15.12.2019 auch, dass gespeicherte Daten und Dokumente aus CAMPUS-Office gelöscht werden.

Falls noch nicht geschehen, nutzt die Zeit bis dahin also noch, um Eure Daten, Dokumente, Kontaktdaten und Notizen zu sichern. Ihr habt in Zukunft noch eine Menge Daten zu sichern und wisst nicht, wo? Dann könnt Ihr auf den zuverlässigen und belastbaren Hochschul-Cloud-Dienst „sciebo“ zurückgreifen.

Keine Sorge: Nur, weil CAMPUS-Office in den Ruhestand geht, heißt es nicht, dass Ihr auf seine Funktionen verzichten müsst. Alle Funktionen, die für Euer Studium wichtig sind, sind bereits über RWTHonline verfügbar. Auch dort könnt Ihr Eure Studienbescheinigungen downloaden, natürlich Stundenpläne erstellen und was sonst noch alles zur erfolgreichen Studienorganisation dazugehört.

Vorlesungsverzeichnisse und Studiengänge vergangener Semester bis Sommersemester 2018 sind bis auf Weiteres noch auf den allgemeinen CAMPUS-Seiten zu finden.

Alle genannten Anwendungen könnt Ihr übrigens ganz leicht und bequem über das My IT Center Portal erreichen.

Verantwortlich für die Inhalte dieses Beitrags sind Nicole Filla und Felix Guillot.

***ENGLISH VERSION***

„CAMPUS-Office for Students“ Says Goodbye to a Well-Deserved Retirement

Next Monday, 16.12.2019, we say goodbye to CAMPUS-Office of the RWTH. The former campus management system for planning studies and teaching will be finally switched off this weekend. Its functions have been replaced by RWTHonline since the winter semester 2018. What this means for you and what you should do before we say „Bye-bye CAMPUS-Office“ on Monday, you will find out in this article.

That's it: Bye bye CAMPUS-Office!
That’s it: Bye bye CAMPUS-Office!

Some of us still remember CAMPUS-Office as part of the campus management system that accompanied us through many semesters. As students, we planned our timetables in CAMPUS-Office, registered our examinations and term papers, and waited eagerly for the publication of the examination results in the Virtual Central Examination Office (VZPA).

But, also important documents could be easily retrieved via CAMPUS-Office: Study certificates, information on how to transfer the semester fee and much more was available via CAMPUS-Office.

CAMPUS-Office on duty from 2001 to 2019 – Goodbye and thanks

The web-based curriculum planner, which has been in operation at RWTH Aachen University since the winter semester 2001/2002, was gradually replaced by RWTHonline since winter 2018/2019. Now it is in its final stages.

Attention: Your data from CAMPUS-Office will leave as well!

As we already informed you in our e-mail on 13.11.2019, the deactivation on 15.12.2019 also means that stored data and documents will be deleted from CAMPUS-Office.

If not already done, use the time until then to save your data, documents, contact data and notes. You still have a lot of data to back up in the future and don’t know where? Then you can fall back on the reliable and resilient university cloud service „sciebo„.

Don’t worry: just because CAMPUS-Office is retiring doesn’t mean you have to do without its functions. All functions that are important for your studies are already available via RWTHonline. There you can also download your study certificates, create timetables and everything else you need to successfully organize your studies.

Lectures and courses of previous semesters until summer semester 2018 can still be found on the general CAMPUS pages until further notice.

By the way, you can easily and conveniently access all of the above applications via the My IT Center Portal.

Responsible for the content of this article are Nicole Filla and Felix Guillot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.