Kategorien
Seiten
-

IEHK-Aktuell

Jahresrückblick: 32. Aachener Stahlkolloquium (ASK)

19. Dezember 2018 | von

 

 

 

 

 

 

Das Aachener Stahlkolloquium befasst sich im dreijährigen Turnus mit den Themen Metallurgie, Werkstofftechnik und Umformtechnik. In diesem Jahr wurde der ASK zum Thema „Metallurgie im Wandel 4.0“ von Herrn Prof. Senk und seinem Team ausgerichtet.

Die zweitägige Veranstaltung, bestehend aus Vorträgen, Poster- und Fachausstellung fand in diesem Jahr in Business- & Eventbereich des Aachener Tivoli statt. Die rund 200 Besucher, unter denen sich neben den Teilnehmenden aus der Industrie auch Studierende und Kollegen befanden, nutzten die zwei Tage zur angeregten Diskussion über aktuelle Forschungsthemen und Zukunftsvisionen.

Bei der Abendveranstaltung bot sich dann allen die Möglichkeit den neuen Rektor der RWTH Aachen University, Herrn Prof. Ulrich Rüdiger und den neuen Institutsleiter des IEHK, Herrn Prof. Ulrich Krupp, kennenzulernen. Zudem wurden auch in diesem Jahr zwei Preise verliehen. Der „Willy Korf Excellence Lecturer Award“, zu dessen Verleihung Frau Astrid Korf-Wolman, Tochter des legendären „Stahl-Rebellen“ Willy Korf, angereist war, ging an Herrn Dr. Alexander Babich. Herr Hai Thong Ho erhielt für seine Verdienste während seiner Doktorandenzeit den diesjährigen VAEh-Preis des IEHK.

 

 

 

 

 

 

Eine Zusammenstellung aller Vorträge in Form eines ausführlichen Tagungsbands ist in der Bibliothek des IEHK erhältlich, Informationen zum Programm findet Ihr unter ask.iehk.rwth-aachen.de .

Im nächsten Jahr (28. + 29.März 2019) richten unsere Kollegen vom Institut für Bildsame Formgebung das nächste Aachener Stahlkolloquium unter dem Motto „Ideen Form geben“ aus ( ask.ibf.rwth-aachen.de )

Verleihung des Willy-Korf Excellence Lecturer Award                                                      Verleihung des VAEh- Preises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.