Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

StudyING virtual – Ideen für das Virtual Theatre gesucht!

14. Juni 2013 | von

3D virtual theatre_ausschnitt„StudyING virtual – Mein Studium in 3D“ lautet der Aufruf zum neuen TeachING-LearnING.EU Kreativwettbewerb im Sommersemester 2013. Wir laden Studierende aus ganz Deutschland ein, Konzepte für virtuelle Lernwelten zu entwickeln. Gefragt sind kreative Ideen, wie theoretische Inhalte des ingenieurwissenschaftlichen Studiums visuell umsetzbar sind und so schwierige Studieninhalte verständlicher – und faszinierend! – gemacht werden können.

Neben Kreativität wird Effektivität sowie die Umsetzbarkeit der Ideen in das universitäre Lehren und Lernen der ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge bewertet. Die Darstellungsform ist dabei ganz frei: Ob analog oder digital, alles ist erlaubt. Die Idee kann entweder als Illustration, Collage, CAD- oder CHD- Datei eingereicht werden. Studierende aller Fachrichtungen können teilnehmen.

Bei der Umsetzung der Ideen ist es wichtig, dass es sich um Szenarien für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge handelt. Einsendeschluss ist der 1. Juli 2013. Die besten analog eingereichten Ideen werden im Aachener Technologiezentrum am Europaplatz ausgestellt und während einer Auktion versteigert. Die besten digitalen Wettbewerbsbeiträge werden einmalig in das Virtual Theatre (das „Holodeck“) der RWTH Aachen University implementiert.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite zum Wettbewerb und bei Kathrin Schönefeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.