Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

MedienMATSE – Realisierung von E-Learning Projekten an der RWTH

19. Mai 2014 | von

MATSEMedienMATSE – diese Spezialisierungsmöglichkeit haben die dual studierenden Mathematisch-technischen Softwareentwickler (MATSE). Hier vertiefen sie Softwareentwicklung im Bereich Internet, neue Medien und E-Learning – Themen, die mit der Lehre an der RWTH verknüpft sind. Benno Willemsen, MATSE-Ausbildungsleiter, sieht in dieser Spezialisierung die Möglichkeit, die RWTH bei den Bestrebungen im Bereich E-Learning und Blended Learning zu unterstützen.

Ihre Fachkompetenz zeigen MedienMATSE mit der am IT Center entwickelten RWTHApp, die derzeit um ein Feature zum Studierendenfeedback in Vorlesungen erweitert wird. Die kommende Karlspreisverleihung soll dabei als Testszenario genutzt werden.

Das IT Center unterstützt Sie gerne bei der Vermittlung von Auszubildenden oder ausgebildeten MedienMATSEs für Ihre Projekte aus den Bereichen App-Entwicklung, Webportalentwicklung, Multimediatechnik, Skriptsprachen und E-Learning. Besonders im Rahmen der ETS Projekte (siehe Logbuch Lehre Beitrag vom 13.05.) bietet sich hier eine Zusammenarbeit an. Kontaktieren Sie uns hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.