Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Stifterverband veröffentlicht den Hochschul-Bildungs-Report 2020

15. Juni 2014 | von

Der Hochschul-Bildungs-Report 2020 ist erschienen und zeigt Ergebnisse, die keinem von uns wirklich gefallen können. Eigentlich sollten wir in 2012 einen Index-Wert von 20 erreicht haben; erreicht wurden aber nur ein Wert von 10.


In insgesamt 6 Kategorien wurde der aktuelle Zustand bewertet; nahezu katastrophal ist, dass die Situation der Lehrerbildung sogar noch einmal um 2 Punkte schlechter bewertet wird, als bisher (von -4 auf – 6).

Der Bildungsreport weist ebenfalls aus, dass es eigentlich kein MINT Problem gibt, sonder eher ein MEBI Problem, das sich auf die Studiengänge Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen und Informatik bezieht.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Informationen des Reports im Detail zu lesen, es lohnt sich!

Zitat von der Webseite des Hochschul-Bildungs-Reports:

„Mit der Bildungsinitiative „Zukunft machen“ möchte der Stifterverband in den kommenden Jahren neue Impulse für die Hochschulbildung geben. Wie muss sich das deutsche Bildungssystem weiterentwickeln, wenn wir international weiterhin auf Augenhöhe mit den Besten agieren wollen? Dazu hat der Stifterverband zentrale Handlungsfelder identifiziert und quantitative Bildungsziele für den Hochschulbereich im Jahr 2020 formuliert. In seinem jährlich erscheinenden Hochschul-Bildungs-Report überprüft der Stifterverband in Kooperation mit McKinsey & Company, ob sich Deutschland diesen Zielen annähert. Jedes Jahr steht dabei eines der sechs Handlungsfelder im Fokus.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.