Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

ETS-Projekte stellen sich vor… StatiGo

02. Mai 2016 | von

Beitrag von Florian Kieser, Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik

Feedback wie vom Dozierenden mit Hilfestellung bei eigenen Fehlern und das zu jeder Uhrzeit; Feedback von den Studierenden über den Lernerfolg und das Verständnis der vermittelten Inhalte. Aus dieser Motivation heraus entwarf der Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik ein Onlinetool, in dem zentrale Themeninhalte im Konzept des „Mobile Learnings“ verwirklicht werden. Gefördert durch das ETS-Programm und in Kooperation mit dem IT Center der RWTH wurde vom LBB und von einem MATSE-Auszubildenden dabei „StatiGo“ als Anwendersoftware im „E-Learning“ entwickelt.

StatiGo bietet Studierenden und Lehrenden sowohl im als auch außerhalb des Hörsaals neue Möglichkeiten zur Überprüfung der eigenen Berechnung von Schnittgrößen, den Ergebnissen einer statischen Berechnung. Sowohl per Desktop als auch per Smartphone kann der Studierende auf einen Aufgabenpool zugreifen und Aufgabenstellungen über eine einfache graphische Eingabe lösen.

Lösungsweg nachvollziehen, Fehler entdecken

Im GegensatzProgramm "Statigo" zu sonstigen Programmen werden anschließend nicht nur Zahlenwerte überprüft, sondern auch weitreichende Plausibilitätskontrollen anhand der hinterlegten Musterlösung durchgeführt. Nicht die reinen Rechenergebnisse, sondern das konzeptionelle Verständnis werden somit in den Fokus gesetzt, durch eine Rückmeldung, die sonst nur in einem persönlichen Gespräch möglich ist. Dies macht es den Studierenden einfacher, den Lösungsweg nachzuvollziehen und eigene Fehler zu entdecken.

Der Lehrende wiederum hat die Möglichkeit, während einer Vorlesung Aufgaben bereit zu stellen und diese direkt im Hörsaal von den Studierenden lösen zu lassen. Lösungsvorschläge können daraufhin ausgewertet und gemeinsam besprochen werden. Durch diese Interaktion ist es möglich, häufige Fehler sofort zu erkennen und besser darauf einzugehen.

Mit StatiGo kann die Distanz zwischen Dozierenden und Studierenden verringert und zu einer verbesserten Lehre beigetragen werden.

Der im vergangenen Semester erstmalig erfolgte Einsatz in der Lehre wurde sehr positiv aufgenommen, was sich ebenso an der erfreulichen Resonanz in der Evaluation gezeigt hat. Mit dieser Motivation wird StatiGo künftig von Seiten des Lehrstuhls stetig optimiert und weiterentwickelt.

Testen Sie StatiGo einfach selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.