Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Neuer MOOC „Flood Risk Management“ bald online!

05. Oktober 2017 | von

In den letzten Jahren haben die Schäden durch Naturkatastrophen wie Hurrikans oder Überflutungen stark zugenommen. Aus diesem Grund ist der Bereich des Hochwasserrisikomanagements immer wichtiger geworden. Sein Ziel ist es, den Verlust von Eigentum, Vermögen und Leben durch Überschwemmungen zu verhindern. Das Risikomanagement sowie Vorhersage- und Schutzmaßnahmen stehen im Fokus des neuen RWTH MOOCs „Flood Risk Management“.

Der Massive Open Online Course ermöglicht kostenlose, zeit- und ortsunabhängige Bildung für jeden. Dozierende des Kurses sind Prof. Heribert Nacken von der RWTH Aachen und Prof. Markus Disse von der TU München.

Der sechswöchige Kurs ist vollständig auf Englisch und wird ab dem 2. November 2017 auf der Plattform edX angeboten. Die Einschreibung ist bereits geöffnet. Der Kurs ist nicht speziell auf Fachleute zugeschnitten, sondern adressiert das sehr aktuelle Thema bewusst für jedermann. Er enthält Praxisbeispiele aus ländlichen und städtischen Gegenden, die den Lernern helfen sollen, ihre eigenen Ideen und Maßnahmen zur Vermeidung von Risiken im Zusammenhang mit Überschwemmungen zu schaffen.


Eine Anmeldung ist hier möglich. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit ein von edX ausgestelltes Teilnehmerzertifikat zu erhalten.



Hinterlasse eine Antwort