Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

DH-NRW Konferenz

27. Oktober 2017 | von

Am 15. November veranstaltet die Digitale Hochschule NRW von 10 bis 17 Uhr die DH-NRW-Konferenz in Hagen. Als Kooperationsgemeinschaft von 41 Universitäten, Fach-, Kunst- und Musikhochschulen aus NRW sowie dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW steht die Digitale Hochschule NRW für einen diskursiven Ansatz zur Beantwortung der Herausforderungen im Kontext eines NRW-weiten Digitalisierungs- und Informationsmanagements an Hochschulen.

Die Tagung bietet einen Ort des Austausches zur Digitalisierung im Hochschulkontext für alle Akteure, die im Bereich der Digitalisierung der Hochschulen oder des Informationsmanagements tätig sind. In drei Sessions referieren Experten zu aktuellen Themen und Entwicklungen in den Bereichen Lehre, Forschung sowie Infrastruktur und Digitale Prozesse.

Digitalisierung als Phänomen, das alle Lebensbereiche und aktuellen Diskussionen durchdringt, stellt für die Forschung und Lehre an Hochschulen sowohl eine große Herausforderung als auch eine Chance zur Eröffnung neuer Möglichkeiten dar. Die Digitale Hochschule NRW möchte die Beantwortung der Fragen im Kontext der Herausforderungen der Digitalisierung nachhaltig vorantreiben und will eine Plattform zur gemeinsamen Bearbeitung politisch-strategischer Fragestellungen im Digitalisierungskontext bieten. Dazu bedarf es auch eines gemeinsam gestalteten, strategischen Diskussionsprozesses zwischen Hochschulen und Landesregierung sowie der Bereitstellung von Plattformen, Szenarien und Orten, die dies möglich machen.

Mit der DH-NRW-Konferenz „Entwicklungen, Good Practice und Perspektiven“ soll ein solcher Ort geschaffen und zugleich die Möglichkeit des „interdisziplinären“ Diskurses zwischen den Handlungsfeldern Lehre, Forschung sowie Infrastruktur und Management der DH-NRW eröffnet werden.

Eine Anmeldung zur Konferenz ist erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Konferenz-Webseite der Digitalen Hochschule NRW.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.