Categories
Pages
-

Forschungsdaten – Aktuelles und Wissenswertes

Schlagwort: ‘Veranstaltung’

Research Data Day on November 15, 2022

September 27th, 2022 | by
Info picture for the Research Data Day in NRW on 15 November 2022. Topic of the event: Lighthouse FDM: Orientation in the sea of data.

Lighthouse RDM: Orientation in the data sea
Source: fdm.nrw

On November 15, 2022 the Research Data Day in North Rhine-Westphalia (NRW) will be held for the second time. This time, the motto of the event is “Lighthouse RDM: Orientation in the data sea“.

On this day, events on research data management (RDM) will be held throughout NRW and various universities will present their RDM offerings. The complete programme can be found on the website of the State Initiative for Research Data Management – fdm.nrw.

Read the rest of this entry »

New RDM Training Concept at RWTH Aachen University

April 14th, 2022 | by
Laptop with RWTH mug and notebook

Source: Stefan Hense

In April 2022, the RDM team will start a new training format on research data management “FDM II-modular”, offering you two-hour hands-on workshops on focus topics of research data management. The workshops will take place regularly on the 4th Wednesday of the month from 10am to 12 noon.

Read the rest of this entry »

Follow-up Report on the Open Meeting of the RDM Network on February 9, 2022

February 17th, 2022 | by
RDM network meeting

Source: Unsplash

The RDM Team invited to the second open meeting of the Research Data Management (RDM) network this year on February 9, 2022 online via Zoom. The two originally planned presentations had to be cancelled due to illness, but the RDM team showed spontaneity and presented the plans for the new FDM continuing education concept at RWTH to the data stewards, RDM officers and RDM interested parties.

Read the rest of this entry »

51. Jour Fixe FDM

February 9th, 2022 | by

This entry is only available in German.

Mittwoch, 09.02.2022, 14:00-16:00 Uhr

Thema: Qualifikation und Weiterbildung im FDM in NRW

Vorträge:

Benjamin Slowig und Dr. Lioba Schreyer (fdm.nrw): Das Weiterbildungsportfolio der Landesinitiative fdm.nrw 2022

Prof. Dr. Mirjam Blümm und Marvin Lanczek (TH Köln): Der Zertifikatskurs „Forschungsdatenmanagement“ – Ziele, Inhalte und Anmeldeverfahren für 2022/23

An diesem Termin können Sie ausschließlich virtuell teilnehmen. Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 08.02.2022 an.

Letzter Rückblick zum Tag der Forschungsdaten – Das Nachmittagsprogramm an der RWTH

December 21st, 2021 | by

This entry is only available in German.

Agenda Tag der Forschungsdaten - Nachmittagsprogramm

Quelle: Freepik

Last but not least folgt ein dritter und letzter Einblick in den Tag der Forschungsdaten (TdF), welcher am 16.11.2021 digital und NRW-weit stattfand. In diesem Beitrag möchten wir einen Einblick in die Vorträge der Informationsveranstaltung FDM@RWTH geben und noch etwas ausführlicher darstellen, was bereits im ersten Rückblick zur Sprache kam.

Read the rest of this entry »

Erster Rückblick – Das war der Tag der Forschungsdaten

November 25th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Wortwolke Fachbereiche Tag der Forschungsdaten

Quelle: Eigene Darstellung

Am 16. November 2021 fand der erste NRW-weite Tag der Forschungsdaten (TdF) digital statt. Von morgens bis abends wurden Workshops, Vorträge und Vernetzungsveranstaltungen an mehreren Hochschulen angeboten, um das Anlegen eines optimalen Fahrplans für Forschungsdaten zu erleichtern. Ausgestattet mit kleinen Lebensrettern des Alltags, die vom FDM-Team der RWTH als Goodie-Bag verpackt und an die Gäste der RWTH-Informationsveranstaltung FDM@RWTH verschickt wurden, waren die Forschenden der Hochschule gut vorbereitet.

Read the rest of this entry »

Erster Tag der Forschungsdaten in NRW – Das erwartet Sie

October 8th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Netzplan Forschungsdatenmanagement

Netzplan Forschungsdatenmanagement

Vor Kurzem haben wir darüber berichtet, dass am 16.11.2021 der erste NRW-weite Tag der Forschungsdaten stattfindet. Forschende können sich an diesem Tag rund um das Thema Forschungsdatenmanagement (FDM) informieren und erfahren, wie sie die Erfassung, Ordnung, Speicherung, Bereitstellung und Nachnutzung von Forschungsdaten optimieren können. Heute stellen wir Ihnen das Tagesprogramm vor.

Read the rest of this entry »

„WordGuess – ein kollaboratives Spiel mit Git und GitLab“ – Das neue FDM-Kursangebot an der RWTH Aachen University

June 4th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Bild: GitLab

Im Zuge der Digitalisierung wird der Umgang mit textbasierten Datenformaten aber auch die Nutzung von Codeschnipseln zur Datenerhebung und Analyse zu einer grundlegenden Datenkompetenz für Forschende – auch in Fachbereichen, die bisher als weniger IT-affin galten. Git und GitLab sind gut etablierte Werkzeuge zur Entwicklung, Dokumentation, Zusammenarbeit und Veröffentlichung von Softwareprojekten und werden zunehmend auch im Kontext des Forschungsdatenmanagements eingesetzt, da sie sich gut zur Versionsverwaltung von textbasierten Forschungsdaten und zur Unterstützung der Zusammenarbeit eignen. Mit dem neuen Kursangebot im Rahmen des Forschungsdatenmanagements (FDM) „WordGuess – ein kollaboratives Spiel mit Git und GitLab“ werden die nötigen Kompetenzen spielerisch vermittelt, um auch Personen ohne Informatik-Background den Einstieg in diese Tools zu ermöglichen. Read the rest of this entry »

RWTH4NFDI – Infoveranstaltung und Austausch 14.+15. April 2021

April 14th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Erläuterung

Datenintensive Forschung verändert die Wissenschaften. Gerade in der disziplinären Forschung nimmt das Thema Datenmanagement mit seinen unterschiedlichen Facetten immer mehr Raum ein und soll über die Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) weiterentwickelt werden. Die NFDI erhebt den Anspruch der disziplinären Abdeckung. Sie soll einerseits Forschungsprozesse beschleunigen und andererseits Forschenden eine Unterstützung in der Zukunft zu bieten. Um diesen Zukunftsprozess mitzugestalten, ist es von Bedeutung, sich frühzeitig zu vernetzen und einzubringen. Der Workshop RWTH4NFDI bietet einen Einstieg in das Thema NFDI aus der Perspektive der an der RWTH angesiedelten Konsortien und macht deren Ansprechpersonen sichtbar. Dabei sollen die folgenden Fragen adressiert werden: Wie kann ich mich als Forschende/r einbringen?, Welche Chancen ergeben sich für meine Arbeit als Forschende/r? und Wie verändert sich die Forschung in meiner Disziplin?.

Ziel

Ziele des zweitägigen Workshops RWTH4NFDI sind

  • Austausch und Vernetzung der an der RWTH Aachen University beantragten NFDI-Konsortien
  • Austausch und Fragen der Beteiligung weiterer Forschender der RWTH Aachen University
  • Unterstützung des zentralen FDM-Teams und weiterer RWTH Aachen University Institutionen für die Konsortien

Methoden

Praxisbeispiele als Vortrag + Diskussion

Zielgruppen

Professorinnen und Professoren, Promovierende, Postdocs, akademischer Mittelbau und Personal aus Technik und Verwaltung, die sich mit der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur beschäftigen

Anmeldung & Programm

https://www.rwth-aachen.de/cms/root/Forschung/Angebote-fuer-Forschende/Forschungsfoerderung/Seminarprogramm-und-Schulungen/Seminarprogramm-Sommersemester/~qjgn/Einzelansicht/?file=5-30788

Die Veranstaltung ist zweitägig und geht am 14. und 15. April jew. von 9:00 – 13:00 Uhr

Neue Veranstaltungen für 2021 online

March 25th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Wie bereits im letzten Jahr sind wir auch 2021 mit besonderen Umständen konfrontiert. Doch eine Pandemie kann uns nicht davon abhalten, uns auch in diesem Jahr ausgiebig mit Themen rund um das Forschungsdatenmanagement (FDM) zu beschäftigen.

Damit Ihnen in dieser Zeit nicht langweilig wird, möchten wir Sie auf die FDM-Weiterbildungen für 2021 aufmerksam machen, an denen Sie ganz bequem und von Zuhause aus online teilnehmen können. Alle Veranstaltungen sind über die Veranstaltungsseiten der RWTH buchbar. Read the rest of this entry »