Categories
Pages
-

Forschungsdaten – Aktuelles und Wissenswertes

Kategorie: ‘Use Cases’

Case Study Voyager 1 – Why RDM Is Important

August 4th, 2022 | by
Cartoon astronaut with message flying away

Source: Pixabay

If you want to conduct research at a high level, you inevitably have to deal with research data management and digital long-term archiving to prevent possible data loss. We would like to illustrate why RDM is important and easy to implement, especially in the digital age, using NASA’s Voyager 1 spacecraft as a case study.

Read the rest of this entry »

A Really Good „IDEA“ – The New RDM-Podcast

July 21st, 2022 | by
Podcast is playing on a Smartphone.

Source: Pexel

What works in RDM practice and what is better not to do? You can find out in the new podcast “IDEA”, which we present in our new blog post.

Read the rest of this entry »

New RDM Training Concept at RWTH Aachen University

April 14th, 2022 | by
Laptop with RWTH mug and notebook

Source: Stefan Hense

In April 2022, the RDM team will start a new training format on research data management “FDM II-modular”, offering you two-hour hands-on workshops on focus topics of research data management. The workshops will take place regularly on the 4th Wednesday of the month from 10am to 12 noon.

Read the rest of this entry »

Follow-up Report on the Open Meeting of the RDM Network on March 9, 2022

March 17th, 2022 | by
Info and data on the Open Meeting of the RDM Network on March 09, 2022

Source: Freepik

The RDM team invited to the regular meeting of the Research Data Management (RDM) network on March 9, 2022 and once again data stewards, RDM officers and people interested in RDM at RWTH Aachen University came together again online via Zoom. This time, the participants discussed strategies for introducing data management plans (DMPs) in projects.

Read the rest of this entry »

Follow-up Report on the Open Meeting of the RDM Network on January 12, 2022

January 27th, 2022 | by
Open RDM network meeting

Source: Unsplash

On January 12, 2022, the first open meeting of the RDM network took place online via Zoom this year. The aim of these gatherings is to enable an exchange of frequently asked questions and best practices from RDM and to build a coordinated network at RWTH Aachen University. This time, the RDM team, together with the data stewards, RDM officers and RDM interested parties at RWTH, took a closer look at how the Research Data Management Organiser (RDMO) works.

Read the rest of this entry »

Nachbericht zum offenen FDM-Netzwerktreffen am 08. Dezember 2021

December 16th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Nachbericht zum Offenen FDM-Netzwerktreffen am 08. Dezember 2021

Quelle: Pixabay

Am 08.12.2021 fand das letzte offene Forschungsdatenmanagement (FDM)-Netzwerktreffen dieses Jahres mit dem fast schon traditionellen „Jahresrückblick“ online via Zoom statt. Das FDM-Team schaute zusammen mit den Data Stewards, FDM-Verantwortlichen und anderen FDM-Interessierten der RWTH zurück auf die zehn Sessions in 2021, tauschte sich zu den Plänen für das Jahr 2022 aus und ließ sich in vorweihnachtlicher Atmosphäre zu märchenhaften FDM-Fairy Tales inspirieren.

Read the rest of this entry »

FDM erklärt – Datensicherheit

September 30th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Faustregel für Datensicherheit

Bild: 3-2-1-Regel Datensicherheit

Wenn Forschungsdaten nicht ausreichend vor unbefugtem Zugriff oder Datenverlust geschützt sind, läuft selbst das beste Datenmanagement ins Leere. Daher sind Backups und Maßnahmen zur Datensicherheit unerlässlich. Je nach Art der Forschungsdaten gelten unterschiedliche Anforderungen. So sollten sensible Daten besonders geschützt werden. Im Allgemeinen gibt es jedoch grundlegende Sicherheitsmaßnahmen, von denen alle, die mit Forschungsdaten arbeiten, profitieren können und um diese soll es in unserem neuen Beitrag der Reihe „FDM erklärt“ gehen.

Read the rest of this entry »

Nachbericht des RWTH4NFDI-Workshops 2021 – Tag 1

April 29th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Wie vor einigen Wochen auf dem Blog angekündigt, fand der RWTH4NFDI Workshop nun am 14. und 15. April 2021 statt. Der erste Tag wird hier für Sie zusammengefasst.

Worum ging es?

In einem virtuellen Meeting mit an die 100 Teilnehmenden kam es zu einem regen Austausch verschiedener Konsortien mit RWTH Beteiligung rund um das Thema Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI).

Ziele des Workshops waren

  • Austausch und Vernetzung der an der RWTH beantragten NFDI-Konsortien
  • Austausch und Fragen der Beteiligung weiterer Forschende der RWTH
  • Unterstützung des zentralen FDM-Teams und weiterer RWTH Institutionen für die Konsortien

Read the rest of this entry »

FDM Use Case II – Lehrstuhl für Technische Thermodynamik (LTT)

October 1st, 2019 | by

Mit der Mini-Serie “FDM Use Case” stellen wir Ihnen drei Beispiele zur Einführung von organisiertem Forschungsdatenmanagement (FDM) an der RWTH Aachen vor, die im Rahmen des Projekts FDM durchgeführt worden sind.

Der zweite Beitrag handelt vom Lehrstuhl für technische Thermodynamik (LTT), geleitet von Professor André Bardow. Gemeinsam mit zwei Mitarbeitenden des Lehrstuhls hat das FDM-Team zunächst eine Status-Quo-Analyse durchgeführt, um FDM in die bestehenden Strukturen zu integrieren und vorhandene Strukturen auszubauen.

Um FDM und die einhergehenden Änderungen und Anpassungen zu etablieren, wurde auf die bestehenden Kommunikationsstrukturen innerhalb des LTT geachtet:

  • Wie wird FDM weitergegeben?
  • Wie werden die Resultate der Arbeitsgruppe verbreitet und Awareness geschaffen?

Read the rest of this entry »

FDM Use Case I: SFB 985 – Funktionelle Mikrogele und Mikrogelsysteme

July 18th, 2019 | by

Mit der Mini-Serie “FDM Use Case” stellen wir Ihnen drei Beispiele zur Einführung von organisiertem Forschungsdatenmanagement (FDM) an der RWTH Aachen vor, die im Rahmen des Projekts FDM durchgeführt worden sind.

Beitrag Nummer I handelt vom Sonderforschungsbereich 985 (SFB 985) unter Leitung von Professor Walter Richtering. Der SFB ist ein interdisziplinäres Forschungsvorhaben mit Beteiligung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den Disziplinen Chemie, Physik, Ingenieurwissenschaften und Medizin. Neben dem grundlegenden Verständnis der Stoffe und chemischen Prozesse sind die Produktion von Mikrogelen und deren Einsatz in verschiedenen Szenarien – auch im klinischen Bereich – Thema.

Read the rest of this entry »