Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Die Vorträge des vierten Talk Lehre stehen jetzt online

21. Juli 2014 | von

Blended Learning lautete in diesem Jahr der Themenschwerpunkt des mittlerweile vierten Talk Lehre. In den beiden Vortragsteilen der Veranstaltung berichteten die Referenten den rund 200 Teilnehmern vom Einsatz neuer Lehr-/Lernformen in ihrer Lehrpraxis und von den Service-Angeboten, die die Lehrenden bei der Umsetzung ihrer Blended-Learning-Ideen unterstützen können. Jetzt stehen alle Vorträge des diesjährigen Talk Lehre auch als Aufzeichnung zur Verfügung. Vielen Dank an das eLearning-Team der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, das alle Vorträge mitgeschnitten und nachbearbeitet hat!

Grußworte, Prof. Aloys Krieg, Prorektor für Lehre, und Georg Vonhasselt, AStA Vorsitz
Aktuelle Herausforderungen in der Lehre, Prof. Aloys Krieg, Prorektor für Lehre
Vorstellung des Projektes ‘Blended Learning & ETS 2014 – 2017‘, Prof. Heribert Nacken, Rektoratsbeauftragter für Blended Learning & ETS

Teil I – Auf dem Weg zu neuen Lernformen: Blended Learning in der Praxis
1. e-Tests und e-Übungen in Mathematik-Serviceveranstaltungen mit Maple TA, Prof. Erhard Cramer
2. Zahnmedizin goes blended learning – eine Erfolgsstory, Dr. Nicole Rafai
3. Jenseits der Show: Real-time Analyse von Experimenten durch Physik-Studierende in der Vorlesung, Prof. Martin Erdmann
4. Studierendenfeedback in Massenveranstaltungen im Maschinenbau, Prof. Bernd Markert

Teil II – Ihre Wegbegleiter für Blended Learning Ideen
Impulsvortrag „ExAcT Network“, Dr. Frank Hees, stellv. Institutsleiter ZLW/IMA
1. Vom Ideenwettbewerb zur mobilen App – die RWTH App, Dipl.-Inform. Bernd Decker
2. Das neue L²P – Studierende im Fokus, Prof. Ulrik Schroeder
3. Vom Leuchtturm zum Alltagsgeschäft – Erfahrungen mit Flipped Classroom, Dr. Marcus Gerards
4. Digitale Medien in der Lehre – von einfach bis komplex, Dipl.-Päd. Ulla Ohnesorge-Radtke

Preisverleihung RWTH Lecturer, Prof. Doris Klee, Prorektorin für Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs
Schlussworte, Prof. Aloys Krieg, Prorektor Lehre



Hinterlasse eine Antwort