Kategorien
Seiten
-

Logbuch Lehre

Amazon-Portal für offene Lernunterlagen in den USA gestartet

04. Juli 2016 | von

Seit kurzem können sich Lehrkräfte und Schulen in den USA unter amazoninspire.com für ein Portal für Lernunterlagen im Schulbereich anmelden. Offen lizenzierte Lernunterlagen (Open Educational Resources, OER) werden voraussichtlich eine zentrale Bedeutung für die Plattform haben. Lehrkräfte werden aufgefordert, eigene Werke hochzuladen und vorhandene Unterlagen zu bewerten.

Mit der kurz zuvor veröffentlichten Initiative #GoOpen verfolgt auch das US-Bildungsministerium das Ziel, offene Lernunterlagen zum Standard an US-amerikanischen Schulen zu machen. Ganze Schulbezirke werden aufgefordert, alte Schulbücher kontinuierlich durch offen lizenzierte Lernunterlagen zu ersetzen, wie Joseph South vom Office of Educational Techology ausführt. Informationen dazu gibt es in einer Pressemitteilung des Ministeriums.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.