Kategorien
Seiten
-

Elektrotechnik und Informationstechnik

Kategorie: ‘Adventskalender 2020’

Adventskalendertürchen Nr. 24

24. December 2020 | von

Adventskalender mal anders! Nach all den kreativen Beiträgen der Erstsemesterstudierenden, möchten wir in diesem letzten Adventstürchen nun unseren Beitrag vorstellen. Stellvertretend für alle Mitglieder der Fakultät möchten wir hiermit allen schöne Festtage wünschen und hoffen, dass wir uns gesund im kommenden Jahr wieder sehen werden. Im Video zu sehen sind: Prof. Jens-Rainer Ohm, Iris Heisterklaus, Prof. Christoph Jungemann, Lara Niessen, Prof. Albert Moser, Sandra Wick, Andrea Letzner und Martina Dahm.

 

 

Adventskalendertürchen Nr. 23

23. December 2020 | von

Beat the Corona Winter Blues – Traditionen

Kennst Du auch jemanden wie Freddie? Freddie beginnt schon im November, die Weihnachtslieder aus ihrer Kindheit zu singen.

Traditionen

Sie macht schon einmal die Einkaufsliste für die Weihnachtsbäckerei und sie hat einen „Rückwärts-Adventskalender“, der die 24 Tage bis zum Beginn des Adventskalenders am 1. Dezember zählt. Der Advent wird dann genussvoll zelebriert. Das macht ihr gute Laune. Und das auch bei schlechtem Wetter und auch trotz Corona.

Der Winter und gerade auch die Weihnachtszeit bescheren uns viele schöne Traditionen und Gebräuche: Lichterketten, Kerzen, Tannenduft, Weihnachtsgebäck, Punsch, Adventskalender, Weihnachtsmusik… – vielleicht hast Du auch einige Lieblingstraditionen, die Du aus Deiner Kindheit mitbringst, so wie Freddie? Und als Aachener*innen lieben wir natürlich unsere Aachener Printen. Begib‘ Dich also einfach einmal in eine leckere „Printen-Therapie“. Das hilft garantiert!

Verfasst von: Christine Sander

 

Adventskalendertürchen Nr. 22

22. December 2020 | von

Kennt ihr Caro noch?
Sie hat im Sommer unseren Instagram Kanal für eine Woche übernommen und uns durch ihr Studileben geführt.
Heute übernimmt sie für einen Tag unseren Adventskalender und hat einen kleinen Ratgeber für euch vorbereitet.

Studieren mit Hund

FINANZEN
– Genaue Kostenaufstellung der einmaligen/ regelmäßigen Kosten erstellen
– Für unvorhersehbare Kosten (z.B. Tierarzt) Geld zurücklegen

WAHL DES HUNDES

– Hilfe bei der Wahl des richtigen Hundes einholen (z.B. Hundeschulen oder wenigstens andere Hundehalter)
– Genau über Bedürfnisse des jeweiligen Hundes informieren
– Hund passend zu einem holen: Sportskanone oder Couchpotato?
– Vorher Beschäftigungsmöglichkeiten auskundschaften z.B. Instagram @drkrettungshundestaffelaachen

ALLTAGSTIPPS
– Kommando fürs große/ kleine Geschäft einführen
– Wohnung nahe der Uni mieten
– Verbündete besorgen (hundefreundliche KommilitonInnen, andere Hundehalter,…)
– Backup-Plan für z.B. Klausurenphasen erstellen: Eltern, Freunde, Bekannte

ALTERNATIVEN
– Patenschaften als gute Alternative zur dauerhaften Verpflichtung nutzen
– Mit Tierheim-Hunden Gassi gehen
– Erstmal pflegeleichteres Haustier nehmen

Interessiert? Mehr Info gibt es auf Caros Blog

Adventskalendertürchen Nr. 21

21. December 2020 | von

Mit der Konzertreihe „Oche in Concert – Advent Edition“ sorgt die STAWAG in diesem Jahr für weihnachtliche Stimmung, die sich jede/r einzelne nach Hause holen kann. Haltet den Kakao und die Kuscheldecke bereit.

 

 

 

Adventskalendertürchen Nr. 20 2/2

20. December 2020 | von

In der Weihnachtsbäckerei unserer Elektrotechniker gibt es ganz besondere Leckereien. In guter Ingenieur Manier hat unsere Fachschaft @fset_rwth Plätzchenausstecher selbst hergestellt und auch gleich ausprobiert. Falls ihr auch Interesse an solchen Ausstechern habt, könnt ihr euch die 3D-Druck Vorlagen im Internet herunterladen.

 

 

 

 

 

Adventskalendertürchen Nr. 20 1/2

20. December 2020 | von

Man muss nicht Chemie studiert haben, um eine tolle und reichhaltige Handcreme herstellen zu können.

Wir haben heute ein tolles Rezept für DIY Handcreme für euch, damit eure Hände unter der Kälte und dem ständigen Händewaschen nicht leiden müssen.

 

DYI Handcreme

 

Adventskalendertürchen Nr. 19

19. December 2020 | von

Nun haben wir wieder einen Lockdown und häufig hören wir von anderen „Bleibt gesund“- okay, aber wie?

Das Studentische Gesundheitsmanagement der RWTH hat seit einiger Zeit eine Podcastreihe zu Gesundheitsthemen auf die Beine gestellt – von Studierenden für Studierende. Fit und gesund durch den Uni-Alltag – auch und vor allem während der Online Lehre.

Podcast – Corona und das Studi-Life

Adventskalendertürchen Nr. 18

18. December 2020 | von

Mentoring Whispers

„Zusammen“ ist lebenswichtig.
Die Corona-Regeln zwingen uns zwar zu Social Distancing und AHA. Aber Du kannst vieles tun, um nicht allein zu sein.
…mit Deiner Ersti-Gruppe zoomen, morgens im (Video)Chat zusammen mit der Lerngruppe an den Start gehen, irgendwann ein virtuelles Kaffeepäuschen machen…
…mit Deiner Lieblingsschwester chatten, mit Opa telefonieren, mit Deinem besten Freund oder Deiner besten Freundin spazieren gehen.
Zusammen ist auch das Studi-Leben schöner und nichts ist wohltuender als ein Lächeln, ein kleines Schwätzchen, ein gutes Gespräch, ein Witz, über den man zusammen lacht. Auch Dinge, die Dich traurig oder wütend machen, sind viel besser zu ertragen, wenn Du Sie mit jemandem teilst. Besser digital zusammen kommen als gar nicht.

Denn: „Wir können nicht allein leben, ohne Schaden zu nehmen.“ (Remo Largo)
Und: „Ensemble, c’est tout!“ (Anna Gavalda)

Verfasst von: Christine Sander

Adventskalendertürchen Nr. 17

17. December 2020 | von

Ihr kennt sicher alle bereits das Intro unserer Erstsemesterbeiträge für diesen Adventskalender. Doch wem von euch ist die einzigartige Struktur unserer Schneeflöckchen aufgefallen?

 

 

 

 

Adventskalendertürchen Nr. 16

16. December 2020 | von

Seid ihr auch noch auf der Suche nach einem Last Minute Geschenk für eure Liebsten? Der Aachener Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr ebenfalls in die virtuelle Welt gewandert und ist ein Zusammenschluss aus Öcher Unternehmen, die sich gegenseitig in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Hier bekommt ihr die Gelegenheit eure Lieblingsläden bequem von zu hause aus zu unterstützen.
Wir hoffen, dass ihr trotz der gerade eingetretenen Änderungen noch rechtzeitig an Geschenke kommt – ansonsten freuen sich viele ebenfalls über Gutscheine.

Den Link zum digitalen Weihnachtsmarkt findet ihr hier