Kategorien
Seiten
-

IEHK-Aktuell

ASK 2020 DIGITAL – steel and more

05. Oktober 2020 | von

Aufgrund der Einschränkungen im Zusammenhang mit der andauernden Covid-19 Pandemie ist auch die Planung zum Aachener Stahlkolloquium mit zahlreichen Herausforderungen verbunden. Zum Schutz der Gesundheit aller Gäste und beteiligten Personen sowie in enger Abstimmung mit den entsprechenden Abteilungen der RWTH Aachen haben wir uns entschlossen, das ASK in diesem Jahr erstmals vollständig digital zu gestalten.

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass ein Großteil der Vortragenden auch für das digitale Format begeistert werden konnte, sodass im Rahmen der Veranstaltung weiterhin spannende Fachbeiträge aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft erwartet werden können.

Unter anderem wird Herr Prof. Pinkwart (Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen) in einem Begrüßungsvideo die Entwicklung und Perspektiven der Stahlindustrie in NRW einordnen. Die Teilnahmegebühr am diesjährigen ASK wurde auf 50 € (inkl. Tagungsband?) gesenkt. Studierende erhalten hingegen einen freien Zugang zur Online-Konferenz. Weitere Infos sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter www.ask2020.de.

Wir freuen uns auf eine spannendes, digitales ASK mit Ihnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.