Kategorien
Seiten
-

Forschungsdaten – Aktuelles und Wissenswertes

Offenes FDM-Netzwerktreffen am 19.02.

12. Februar 2020 | von

Das Team Forschungsdatenmanagement (FDM) hat jetzt ein offenes FDM-Netzwerktreffen initiiert. Das Netzwerktreffen richtet sich an die FDM-Verantwortlichen auf operativer Ebene in ihrem Arbeitskreis, Institut, Graduiertenkolleg oder Sonderforschungsbereich.

Ziel der Treffen ist es, einen Austausch über häufig gestellte Fragen und Best Practices zu ermöglichen und ein koordiniertes Netzwerk an der RWTH Aachen University aufzubauen. Monatliche Folgetreffen sind bereits geplant.

Weiterlesen »

FDM Blog abonnieren: RSS-Feed in Outlook einbinden

05. Februar 2020 | von

Heute möchten wir in eigener Sache dafür werben, den RSS-Feed dieses Blogs ganz einfach in Outlook einzubinden, um über neue Beiträge direkt im E-Mail-Client informiert zu werden. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Weiterlesen »

NFDI – RWTH ist einzige antragstellende Universität aus NRW

31. Januar 2020 | von

Vergangenen Oktober sind bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 22 Anträge zur Förderung von Konsortien im Rahmen des Aufbaus einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) eingegangen.

Logo der DFG

Im Nachgang hat die DFG eine statistische Übersicht zum Antragseingang veröffentlicht. Während Baden-Württemberg im Ländervergleich vorne liegt, ist die RWTH Aachen University (RWTH) die einzige antragstellende Universität aus Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen »

Der h-Index – ein geeignetes Maß zur Bewertung wissenschaftlicher Leistung?

24. Januar 2020 | von

Erinnern Sie sich noch an unseren Beitrag zum Journal Impact Factor (JIF)? In diesem ging es darum, inwiefern dieser genutzt werden kann, um die wissenschaftliche Leistung von Forschenden zu bewerten.

Heute möchten wir einen anderen bibliometrischen Indikator vorstellen – den h-Index. Denn im Gegensatz zum JIF kann dieser tatsächlich als Instrument zur quantitativen Bewertung der Publikationsleistung einzelner Forschenden verwendet werden.

Weiterlesen »

Neue Veranstaltungen für 2020 online

15. Januar 2020 | von
Laptop, Notizbuch und Kaffeetasse auf einem Tisch
©Stefan Hense

Ein neues Jahr beginnt. Und auch dieses Jahr werden wir uns wieder ausgiebig mit Themen rund um Forschungsdatenmanagement (FDM) beschäftigen.

Damit Sie selbst auch in den Genuss kommen können, Informationen persönlich und aus erster Hand zu erhalten, möchten wir Ihnen die nun online gestellten FDM-Weiterbildungen für 2020 ans Herz legen. Alle Veranstaltungen sind ab sofort über die Veranstaltungsseiten der RWTH buchbar.

Weiterlesen »

FAIR enough

09. Januar 2020 | von

Im Kontext von Forschungsdatenmanagement (FDM) wird immer wieder über die FAIR-Prinzipien gesprochen. Als Forschende/r wissen Sie vermutlich bereits, was FAIR bedeutet: Foschungsdaten sollen möglichst

  1. auffindbar (Findable),
  2. zugänglich (Accessible),
  3. interoperabel (Interoperable) und
  4. nachnutzbar (Re-usable)

sein.

Doch welche Kriterien sind für die FAIRness von Daten entscheidend? Hierzu stellt die Initiative go-fair.org umfangreiche Informationen zu den 15 FAIR-Prinzipien und dem „FAIRification Process“ bereit.

Weiterlesen »

2019: Ein Jahr im Zeichen von FDM

23. Dezember 2019 | von
Stilisierter Papier-Weihnachtsbaum
©freepik
Random Weihnachtsbaum in Papierform
(©freepik)

Wow, das ging schnell: 2019 ist schon wieder fast vorbei. Zeit für den obligatorischen Rückblick. Nur ganz kurz, versprochen…

FDM nimmt an Fahrt auf

Ob an der RWTH Aachen University, auf Landes- oder Bundesebene: Forschungsdatenmanagement (FDM) nimmt auf allen Ebenen in Deutschland an Fahrt auf.

Die RWTH betrachtet FDM bereits seit längerem als bedeutsam und zentral und hat früh damit begonnen, das Thema Datenmanagement in der Forschung in die richtigen Bahnen zu lenken. Die Diversität der Forschung wird hierbei genauso berücksichtigt wie die vernünftigen Tendenzen zu einheitlichen und zentralisierten Serviceangeboten.

Weiterlesen »

Reihe NFDI-Konsortien: NFDI4MobilTech, NFDI4MSE, PAHN-PaN und Text+

11. Dezember 2019 | von

Im Rahmen der Reihe NFDI-Konsortien haben wir Ihnen beim letzten Mal die Initiativen NFDI4Health, NFDI4Ing und NFDI4Medicine vorgestellt. Heute geht es bereits in die letzte Runde dieser Reihe.
Last, but not least: die Initiativen NFDI4MobilTech, NFDI4MSE, PAHN-PaN und Text+. Viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen »

forschungsdaten.info startet Nutzerumfrage

05. Dezember 2019 | von

Im September haben wir in einem Blogbeitrag die Informationsplattform forschungsdaten.info vorgestellt. Diese bietet sowohl einen ersten Einblick in die verschiedenen Themenbereiche des Forschungsdatenmanagments (FDM) als auch spezifische Informationen zu Entwicklungen in den unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen.

Derzeit führt forschungsdaten.info eine kurze Umfrage – von 3 bis max. 13 Fragen – zur Weiterentwicklung der Plattform durch und lädt alle Nutzenden dazu ein an dieser teilzunehmen.

Weiterlesen »

Reihe NFDI-Konsortien – NFDI4Health, NFDI4Ing, NFDI4Medicine

04. Dezember 2019 | von

Im Rahmen der Reihe NFDI-Konsortien haben wir Ihnen beim letzten Mal die Initiativen NFDI4Chem, NFDI4Culture und NFDI4Earth vorgestellt. Heute geht es weiter mit den Initiativen: NFDI4Health, NFDI4Ing und NFDI4Medicine. Viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen »