Kategorien
Seiten
-

IT Center

Annahmestelle für DFN-Zertifikatsanträge ist weiterhin geöffnet!

24. Juni 2020 | von

Seit dem 14. Mai 2020 ist die Annahmestelle für DFN-Zertifikatsanträge geöffnet. Hier könnt ihr persönlich vorbeikommen und schnell und unkompliziert eure Zertifikatsanträge abgeben – egal, ob Nutzer-, Gruppen- oder Serverzertifikat. Die Annahmestelle findet ihr am IT Center Standort Seffenter Weg 23, am oberen Eingang.

Ein Kunde vor der Türe der Annahmestelle für DFN-Zertifikatsanträge-

Antrag ausgedruckt, Termin gebucht, Hygieneregeln beachtet? Dann kann es losgehen!

Was ist zu beachten?

Um für Euch und für unsere Mitarbeitenden den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten, gilt es folgende Punkte beim Besuch im IT Center zu beachten:

1. Termin buchen: Der Zugang zum Gebäude und damit die Abgabe eines DFN-Zertifikatsantrags ist nur nach vorheriger Terminbuchung möglich. Aktuell bieten wir Termine von Dienstag bis Donnerstag zwischen 08:00 und 15:00 Uhr an.

2. Hygieneregeln einhalten: Gemeinsam geht es am besten! Daher gelten auch in unseren Räumlichkeiten Hygieneregeln.

  • Tragt innerhalb des kompletten Gebäudes einen Mund- und Nasenschutz.
  • Desinfiziert Eure Hände nachdem Ihr das Haus betreten habt, also bevor Ihr auf unsere Mitarbeitenden trefft.
  • Haltet bitte unbedingt mindestens 2 Meter Sicherheitsabstand.
  • Wir schenken Euch ein Lächeln, verzichten aber auf das Händeschütteln.
  • Achtet auf die Abstandslinie am Boden.

3. Was müsst ihr mitbringen?

  • Einen amtlichen, gültigen Lichtbildausweis zum Beispiel ein Personalausweis oder Reisepass.
  • Den ausgefüllten und unterschriebenen Zertifikatsantrag als Ausdruck.
  • Euren Mund- und Nasenschutz.
  • Ein Handy, um vor Ort den Zutritt ins Gebäude gewährt zu bekommen.

 

Und so geht’s:

Beantragt euer DFN-Zertifikat, nützliche Tipps und Anleitungen hierzu findet Ihr in unserer Dokumentation auf IT Center Help. Bucht dann einen Termin und erscheint bitte pünktlich. Um Zutritt zum Gebäude zu erhalten, ruft ihr bitte die Telefonnummer der Annahmestelle an: 0241 / 80-29937. Setzt den Mund- und Nasenschutz auf. Nachdem der Mitarbeitende euch die Tür geöffnet hat, tretet ihr ein und desinfiziert euch die Hände. Gebt dann den unterschriebenen Antrag ab und legt euren amtlichen und gültigen Ausweis vor. Tretet dann hinter die Abstandslinie am Boden. Nun wird der Antrag durch den Mitarbeitenden geprüft. Dies dauert nur wenige Minuten. Ihr erhaltet dann euren Ausweis zurück. Fertig! Nun verlasst bitte auf direktem Wege das Gebäude.

Bitte beachtet, dass das IT-ServiceDesk bis auf Weiteres für den persönlichen Kontakt geschlossen ist. Nutzt in dieser Zeit die anderen Kommunikationskanäle:

E-Mailservicedesk@itc.rwth-aachen.de

Telefonischer Kontakt: 0241 / 80-24687
Montag bis Freitag, 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Chat-Support: Button auf IT Center Help oder in der RWTHApp
Montag bis Freitag, 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Danke für euer Verständnis und die Mithilfe. Die Kolleginnen und Kollegen an der Annahmestelle für DFN-Zertifikatsanträge freuen sich auf euch!

Verantwortlich für die Inhalte dieses Artikels ist Linda Jörres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *