Categories
Pages
-

Forschungsdaten – Aktuelles und Wissenswertes

Save the Date: Workshop RWTH4NFDI am 14. & 15. April 2021

March 18th, 2021 | by

This entry is only available in German.

Von dem monatlich stattfindenden offenen FDM-Netzwerktreffen wurde bereits häufig auf dem Blog berichtet. Dort wurde in der Vergangenheit die Nationale Forschungsinfrastruktur sowie die drei Konsortien mit RWTH-Beteiligung NFDI4Ing, NFDI4Chem und NFDI4Cat thematisiert und mit den teilnehmenden Forschenden diskutiert.

Aufgrund der hohen Nachfrage und Relevanz der Nationalen Dateninfrastruktur (NFDI) an der Hochschule lädt daher nun das zentrale FDM-Team der RWTH unter der Schirmherrschaft des Prorektors für Forschung und Struktur, Prof. Wessling, im Rahmen des offenen FDM-Netzwerktreffens am 14.-15. April 2021 zu dem Workshop RWTH4NFDI ein.

Der zweitägige Workshop bietet einen Einstieg in das Thema NFDI aus der Perspektive der an der RWTH angesiedelten Konsortien und macht deren Ansprechpersonen sichtbar. Thematisch sollen die Fragen beantwortet werden: Wie kann ich mich als Forschende/r einbringen?, Welche Chancen ergeben sich für meine Arbeit als Forschende/r? und Wie verändert sich die Forschung in meiner Disziplin?.

Die Veranstaltung richtet sich somit an Professorinnen und Professoren, Promovierende, Postdocs sowie den akademischeren Mittelbau und Personal aus Technik und Verwaltung, die sich mit der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur beschäftigen.

Ziel der Veranstaltung

Das Ziel des Workshops ist, einen regen Austausch zwischen den jeweiligen NFDI-Konsortien an der RWTH sowie allen Interessierten zu ermöglichen. Die Veranstaltung gibt dabei die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen, zu informieren und mögliche Fragen zu beantworten.

Programm

Tag 1, 14.04.2021

  • 09:00 – 09:35 Uhr
    Begrüßung  von Prof. Wessling, Prof. Sure-Vetter und Prof. Schmitt
  • 09:35 – 09:50 Uhr
    NFDI4Ing (Amelie Metzmacher)
  • 09:50 – 10:05 Uhr
    NFDI4Chem (Prof. Herres-Pawlis)
  • 10:05 – 10:20 Uhr
    NFDI4Cat (Dr. Palkovits)
  • 10:20 – 10:45 Uhr
    Podiumsdiskussion
  • 10:45 – 11:00 Uhr
    Pause
  • 11:00 – 11:10 Uhr
    Vorstellung der FDM-Strukturen an der RWTH Aachen University
  • 11:10 – 11:35 Uhr
    Vernetzung und interaktiver Austausch
  • 11:35 – 11:46 Uhr
    NFDI4Objects (Prof. Naujokat)
  • 11:46 – 11:57 Uhr
    PUNCH4NFDI (Prof. Schmidt)
  • 11:57 – 12:08 Uhr
    NFDI-MatWerk (Prof. Korte-Kerzel)
  • 12:08 – 12:19 Uhr
    NFDI4DataScience (Dr. Beyan)
  • 12:20 – 12:45 Uhr
    Fragerunde
  • 12:45 – 13:00 Uhr
    Abschluss

Tag 2, 15.04.2021

  • 09:00 – 09:40 Uhr
    Begrüßung und Podiumsdiskussion zum interaktiven Austausch durch Prof. Müller, Dipl.-Ing. Bastian, Dr. Bornefeld & Dr. Haferkamp
  • 09:40 – 09:51 Uhr
    NFDI-Neuro (Dr. Denker)
  • 09:51 – 10:02 Uhr
    NFDI4Microbiota (Prof. Clavel)
  • 10:02 – 10:15 Uhr
    NFDI4Earth (Prof. Buiter)
  • 10:15 – 10:45 Uhr
    Fragerunde
  • 10:45 – 11:05 Uhr
    Pause
  • 11:05 – 11:16 Uhr
    NFDI4Patho (Prof. Boor)
  • 11:16 – 11:27 Uhr
    FAIRmat (Dr. Haraszti)
  • 11:27 – 11:38 Uhr
    DAPHNE4NFDI (Dr. Houben)
  • 11:38 – 11:49 Uhr
    NFDIxCS (Prof. Rumpe)
  • 11:50 – 12:20 Uhr
    Fragerunde
  • 12:20 – 12:30 Uhr
    Abschluss

 

Anmeldung

Die Veranstaltung wird digital stattfinden und eine Anmeldung ist ab sofort für alle Interessierten über die RWTH Veranstaltungsdatenbank möglich. Das FDM-Team der RWTH freut sich auf Sie!

Mehr erfahren

Bei Fragen zu der Veranstaltung und FDM im Allgemeinen, schreiben Sie gerne an das ServiceDesk. Das FDM-Team freut sich auf Ihre Nachricht.

______

Inhaltlich verantwortlich für den Beitrag: Jana Baur

Leave a Reply