Kategorien
Seiten
-

CAMMP

Kategorie: ‘Für Firmenpartner’

CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2022 – dieses Jahr wieder in Präsenz

25. Juli 2022 | von

Die CAMMP week richtet sich an mathematikbegeisterte Schüler:innen ab der 10. Jahrgangsstufe, die eine Woche lang in Kleingruppen zu realen Problemstellungen aus der Industrie sowie der Forschung der RWTH bzw. des KIT (Karlsruher Institut für Technologie) Lösungswege erarbeiten. Unterstützt werden sie von Lehrkräften sowie Wissenschaftler:innen der RWTH Aachen und des KIT. Beim Lösen der Probleme nutzen die Schüler:innen mathematische Methoden, Computersimulationen und natürlich ihre ganz eigenen kreativen Ideen. Am Ende der Woche findet eine repräsentative Abschlussveranstaltung statt. Dabei treffen die Schüler:innen auf die Firmen- und Universitätsvertreter:innen, präsentieren ihre Ergebnisse und erhalten Gelegenheit zum Austausch.

In diesem Jahr wurde die CAMMP week endlich wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Eine Woche lang arbeiteten die Schüler:innen in Gruppen vor Ort in einer Jugendherberge in Belgien und stellten am letzten Tag ihre Ergebnisse vor Publikum im SuperC der RWTH Aachen vor. Wir freuen uns sehr, dass dies tatsächlich umgesetzt werden konnte! Nach intensiver Vorbereitung war es uns möglich den Schüler:innen eine spannende Woche mit tollen Problemstellungen anzubieten.

Die Veranstaltung fand vom 19. bis 24. Juni mit insgesamt 42 Schülerinnen und Schüler aus den Regionen Aachen und Karlsruhe statt. Nach einem Einführungsvortrag in die Welt der mathematischen Modellierung und der Vorstellung der verschiedenen Problemstellungen, hatte jede der sechs Gruppen fünf Tage Zeit an einer Lösung zu arbeiten. Hierzu wurden verschiedene Programmiersprachen eingesetzt, um ihre theoretisch Entwickelten Konzepte zu prüfen. Die Problemstellungen waren u.a.:

 

  • Auslieferung von Autos von Automobilterminals (Inform GmbH)
  • Klassifikation metallischer Reststoffe in Echtzeit (AiNT GmbH)
  • Abschätzung der benötigten Kühlzeit von gegossenen Bauteilen (MAGMA GmbH)
  • Integration von Photovoltaiksystemen in der Elektroautovermietung (Cambio Aachen)

 

Bei der Problemlösung wurden die Schüler:innen stets von einem:er Wissenschaftler:in betreut. Die Schülerteams präsentierten ihre Ergebnisse den Firmenvertretern am Ende der Woche im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im SuperC der RWTH Aachen. Darüber hinaus konnte während der Woche ein Rahmenprogramm mit kleinen Spielen sowie Studieninformationen angeboten werden.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden, Lehrkräften, Problemstellern, Wissenschaftlern und allen, die im Hintergrund an der Organisation der Veranstaltung beteiligt waren.

CAMMP Trailer

30. August 2018 | von