Kategorien
Seiten
-

CAMMP

Kategorie: ‘News’

CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020: Teilnehmende Schulen

27. Oktober 2020 | von

Die diesjährige CAMMP week ist am Freitag, den 02. Oktober, mit der Abschlussveranstaltung via Zoom zu Ende gegangen. Bei der erstmalig in digitaler Form durchgeführten CAMMP week konnten sehr gute Vorträge und Ergebnisse seitens der Schüler/innen bestaunt werden. Wir bedanken uns daher recht herzlich bei den teilnehmenden Schüler/innen der folgenden Schulen:

  • Bismarck Gymnasium Karlsruhe
  • Couven Gymnasium Aachen
  • Gaußgymnasium Hockenheim
  • Gesamtschule Aachen Brand
  • Geschwister-Scholl-Gymnasium Mannheim
  • Helmholtz-Gymnasium Karlsruhe
  • Kaiser-Karls-Gymnasium Aachen
  • Kurfürst-Friedrich Gymnasium Heidelberg
  • Lessing Gymnasium Karlsruhe
  • Liselotte-Gymnasium Mannheim
  • Marienschule Euskirchen
  • Mataré-Gymnasium Meerbusch
  • Max Planck Gymnasium Karlsruhe
  • Städtische Gymnasium Herzogenrath
  • Theodor Heuss Gymnasium Pforzheim
  • Tulla-Gymnasium Rastatt

Wir freuen uns schon auf die CAMMP week im nächsten Jahr.

Offene CAMMP days in den Herbstferien

10. September 2020 | von

Wer?          Schüler*innen der Oberstufe

Wann?       Am 12.10.2020 und am 19.10.2020

Wo?           Die offenen CAMMP days finden online statt!

 

In den Herbstferien bietet das Schülerlabor CAMMP der RWTH Aachen am 12.10.2020 und am 19.10.2020 6-stündige Workshops, sog. offenen CAMMP days, für mathematisch-naturwissenschaftlich interessierte Schüler und Schülerinnen der Oberstufe an.

In dem offenen CAMMP day am 12.10.2020 erhalten die Schüler und Schülerinnen einen Einblick in die Funktionsweise von Navigationssatellitensystemen zur Positionsbestimmung. Der offene CAMMP day am 19.10.2020 thematisiert den Klimawandel und beschäftigt sich speziell mit der Fragestellung wie Wissenschaftler überhaupt zu einer verlässlichen Aussage kommen können, dass es den Klimawandel gibt.

Die offenen CAMMP days werden online durchgeführt, sodass die Schüler und Schülerinnen von Zuhause aus an den Workshops teilnehmen können. Notwendig für die Teilnahme ist lediglich ein Webbrowser. Als Kommunikationstool wird die Software Zoom verwendet. Eine Installation von Programmen ist nicht nötig.

Interessierte Schüler und Schülerinnen können sich gerne per E-Mail unter Tamassia@mathcces.rwth-aachen.de für die offenen CAMMP days kostenlos anmelden.

 

Vorläufiges Programm

Die offenen CAMMP days sind folgendermaßen aufgebaut.

09:00 – 09:30 Einloggen in das Kommunikationstool inklusive Zoom- Einführung
09:30 – 10:00 Begrüßung und Präsentation der Problemstellung durch die Workshopleitung
10:00 – 12:30  Arbeitsphase
12:30 – 13:00  Mittagspause
13:00 – 14:30  Arbeitsphase
14:30 – 15:00  Abschlussdiskussion

Das endgültige Programm erhalten Sie nach der Anmeldung.

Online-Durchführung: CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020

25. Juni 2020 | von

Unsere CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020 findet dieses Jahr in einem Online-Format vom 27. September – 02. Oktober 2020 statt. Sie ist ein Angebot für besonders mathematisch begabte und interessierte Schüler/innen.

Ab sofort sind interessierte Lehrkräfte, zu denen wir ausdrücklich auch Referendar/innen zählen, herzlich eingeladen sich mit Schüler/innen zu bewerben.

Dazu müssen von der Lehrkraft spätestens bis zum 24. August 2020 die ausgefüllten Schülerbewerbungsbögen (maximal 6 Bewerbungsbögen pro Lehrperson) per E-Mail eingereicht werden. Pro Schule können ca. 2-3 Schüler/innen ausgewählt werden.

Weitere wichtige Informationen zur Online-Durchführung der CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020 finden Sie hier.

Online-Durchführung von CAMMP days

03. April 2020 | von

Als Gemeinschaftsprojekt zwischen den CAMMP-Standorten in Aachen an der RWTH und dem KIT in Karlsruhe sind die CAMMP day-Module nun auch als Online-Kurse durchführbar.
Diese können vor Ort in der Schule oder im Selbststudium von den Schülerinnen und Schülern durchgeführt werden. Notwendig ist dafür lediglich ein Webbrowser. Eine Installation von Programmen ist hingegen nicht nötig.

Weitere Informationen und ein Kontaktformular zur Bereitstellung von Zugangsdaten sind auf der standortübergreifenden Website des CAMMP-Projekts zu finden.

Start der Bewerbungsphase: CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020

10. März 2020 | von

Unsere CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020 findet dieses Jahr vom 27. September – 02. Oktober 2020 statt.
Sie ist ein Angebot für besonders mathematisch begabte und interessierte Schüler/innen und Mathematik-Lehrkräfte.

Ab sofort sind interessierte Lehrkräfte, zu denen wir ausdrücklich auch Referendar/innen zählen, herzlich eingeladen mit Schüler/innen teilzunehmen.

Dazu müssen von der Lehrkraft spätestens bis zum 18. Mai 2020 die ausgefüllten Schülerbewerbungsbögen (maximal 6 Bewerbungsbögen pro Lehrperson) per E-Mail eingereicht werden. Pro teilnehmende Lehrperson können ca. drei Schüler/innen ausgewählt werden.

Weitere wichtige Informationen bezüglich der CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020 finden Sie hier.

Save the date: CAMMP week Pro 2020

21. Februar 2020 | von

We are happy to announce that we are in the middle of planning the fourth edition of CAMMP week Pro. This year, the CAMMP week Pro will take place at Steinfeld Monastery from Sep 28th to Oct 2nd.

Registration ends on June 1st. A pre-registration is already possible via wrede@mathcces.rwth-aachen.de.
For more information click here.

CAMMP mit Lehrpreis ausgezeichnet

13. Februar 2020 | von

CAMMP wurde für seinen ganzheitlichen Ansatz zur Vermittlung von mathematischer Modellierung mit dem Lehrpreis 2019 in der Kategorie „Projekt des Jahres“ von der RWTH Aachen ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Veranstaltung RWTHtransparent am 31.01.2020 statt. Die offizielle Mitteilung der RWTH finden Sie hier.

Einen kurzen Einblick in das Konzept von CAMMP gibt das folgende Video zum Preis.

CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020

11. Februar 2020 | von

Unsere CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020 findet dieses Jahr vom 27. September – 02. Oktober 2020 statt.
Sie ist ein Angebot für besonders mathematisch begabte und interessierte Schüler/innen und Mathematik-Lehrkräfte.

Ab dem 10. März 2020 sind interessierte Lehrkräfte, zu denen wir ausdrücklich auch Referendar/innen und Studierende im Praxissemester zählen, herzlich eingeladen mit Schüler/innen sich für die CAMMP week powered by Bürgerstiftung zu bewerben.

Weitere wichtige Informationen bezüglich der CAMMP week powered by Bürgerstiftung 2020 finden Sie hier.

Symposium „Die Rolle der Mathematik in den INT-Fächern“

10. Dezember 2019 | von

Am 06.01.2020 bietet CAMMP den Workshop „Evolution“ während des Symposiums „Die Rolle der Mathematik in den INT-Fächern“, welches vom Kompetenzzentrum „MINT-Lehrer lernen ein Leben lang“ (MINT-L^4) der RWTH Aachen veranstaltet wird, an. Zielgruppe sind sowohl Lehrkräfte und Lehramtsanwärter_innen, als auch Studierende und Hochschulangehörige.

Bei Interesse ist eine Anmeldung bis zum 13.12.2019 unter www.rwth-aachen.de/Symposium.2020 möglich.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des Kompetenzzentrum „MINT-Lehrer lernen ein Leben lang“ (MINT-L^4) der RWTH Aachen:

Am Montag, dem 06. Januar 2020 (schulfrei), veranstaltet das Kompetenzzentrum „MINT-Lehrer lernen ein Leben lang“ (MINT-L^4) der RWTH Aachen von 10 bis 14 Uhr ein Symposium zur Rolle der Mathematik in den INT-Fächern. Zielgruppe sind sowohl Lehrkräfte und Lehramtsanwärter_innen, als auch Studierende und Hochschulangehörige. Neben einer Plenumsveranstaltung und fachspezifischen Workshops gibt es Gelegenheit zu Austausch und Information.

Den Hauptvortrag hält Prof. Dr. Martin Frank (KIT Karlsruhe) zum Thema „Rolle der Mathematik in der Modellierung“. Warum braucht man für die Modellierung Mathematikerinnen und Mathematiker, und warum sollte Modellierung in der Mathematik unterrichtet werden? Aus der Sicht eines sehr anwendungsnah arbeitenden und didaktisch affinen Mathematikers versucht sein Vortrag, Antworten auf diese Fragen zu geben.

Die Organisatoren der Kompetenzzentrums Lehrer lernen ein Leben lang an der RWTH Aachen (MINT-L4@RWTH) freuen sich auf etwa 120 Teilnehmende. Eine Anmeldung ist bis zum 13. Dezember unter www.rwth-aachen.de/Symposium.2020 möglich.

Das Symposium wird im Rahmen der gemeinsamen »Qualitätsoffensive Lehrerbildung« von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

CAMMP week 2019 powered by Bürgerstiftung

11. Juli 2019 | von

Die diesjährige CAMMP week ist am Freitag, den 5. Juli, mit der Abschlussveranstaltung im SuperC zu Ende gegangen. Dort konnten gute Vorträge und Ergebnisse seitens der Schülergruppen bestaunt werden. Wir bedanken uns daher recht herzlich bei den teilnehmenden Schüler/innen sowie den Lehrkräften der folgenden Schulen:

  • Bischöflische Liebfrauenschule Eschweiler
  • Clara-Fey Schleiden
  • Couven Gymnasium
  • Goethe Gymnasium Gaggenau
  • Goethe Gymnasium Stolberg
  • HLA Rastatt
  • Kaiser-Karls-Gymnasium
  • Maria Montessori Gesamtschule Aachen
  • Max Planck Gymnasium Karlsruhe
  • Robert Bosch Gymnasium Langenau
  • St. Leonard Gymnasium
  • Städtische Gymnasium Eschweiler
  • Städtische Gymnasium Herzogenrath
  • Tulla-Gymnasium Rastatt
  • Viktoriaschule Aachen

Wir freuen uns schon auf die CAMMP week im nächsten Jahr.