Kategorien
Seiten
-

IfP Blog

Kategorie: ‘Psychologische Diagnostik und Intervention’

PsyDiagnostics Runners für das IfP beim Aachener Firmenlauf!

02. Oktober 2023 | von

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Freitag, den 22.09.2023 hat das Team „PsyDiagnostics Runners“ vom Lehrstuhl Psychologische Diagnostik und Intervention und vom Lehrstuhl Kognitions- und Experimentalpsychologie erfolgreich mit 6 Läuferinnen und Läufern beim diesjährigen Aachener Firmenlauf teilgenommen. Der starke Regen war zum Start um 18 Uhr zum Glück vorbei, sodass das Team bei Sonnenschein, perfekten Temperaturen und toller Stimmung an der Strecke in Aachen-Oberforstbach ihr Lauftalent auf einer Strecke von 9,9 km beweisen konnte. Das Team lief in diesem Jahr Topzeiten zwischen 0:36:15 bis zu 1:01:56 (h:min:sec)! Der Erfolg des Laufs wurde anschließend im Ferbers Parkcafé in Burtscheid gefeiert.

Lousberglauf

14. Juli 2023 | von

Das Team „IfP – PsyDiagnostics Runners“, Laura Christina Suthe und Klemens Weigl, vom Lehrstuhl für Psychologische Diagnostik und Intervention haben beim diesjährigen Lousberglauf erfolgreich teilgenommen. Laura belegte bei den Damen den 154. Platz (von 416) in einer Zeit von 30:22 und Klemens belegte bei den Herren den 111. Rang (von 1237) in einer Zeit von 22:25.

Herzlich Willkommen an das neue Team des Lehrstuhls für Psychologische Diagnostik und Intervention!

31. Mai 2023 | von

Der Lehrstuhl für Psychologische Diagnostik und Intervention hat zum 1. März 2023 seinen Betrieb aufgenommen. Besetzt wird der Lehrstuhl durch Univ.-Prof. Dr. Thomas Günther. Wir freuen uns sehr, Herrn Prof. Dr. Günther und sein Team am IfP willkommen zu heißen.
Unterstützt wird Prof. Günther von den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Dr. Josefine Horbach und Frederike Steinke sowie von PD Dr. Klemens Weigl, Lehrkraft für besondere Aufgaben und der studentischen Hilfskraft Laura Suthe. Der Lehrstuhl befindet sich im Aufbau und Wachstum und ist im Technologiezentrum am Europaplatz untergebracht.

Forschungsbereiche des Lehrstuhls sind Modellorientierte Entwicklung und Überprüfung von Diagnostik- und Interventionsverfahren. Von Interesse sind insbesondere Verfahren im Bereich der Aufmerksamkeit, Sprach- und Schriftsprachentwicklung, Verkehrspsychologie und Sportpsychologie. Schwerpunkte sind die Technisierung und Automatisierung von Verfahren. Als Methode werden im Lehrstuhl häufig Blickbewegungsmessungen eingesetzt.
Lehrveranstaltungen werden von dem Lehrstuhl in den folgenden Modulen angeboten: Einführung in die Psychologie, Klinische Psychologie II sowie Psychologische Diagnostik und diagnostische Verfahren im polyvalenten Bachelorstudiengang und Psychologische Diagnostik im Masterstudiengang.
Wir begrüßen Herrn Prof. Günther und sein Team ganz herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit!