Kategorien
Seiten
-

SmartMed

Krankenkassen fördern Internetmedizin

14. März 2016 | von

Laut Ursula Marschall von der Barmer GEK passen Internetmedizin und Krankenkassen sehr gut zusammen. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens sei das „Megathema“ des 21. Jahrhunderts und das wirkt sich auch auf die Krankenkassen aus. Um sicher zu gehen, dass die Versicherten alle technischen Innovationen uneingeschränkt nutzen können und am medizinischen Erfolg teilhaben, gestalte die Krankenkasse beispielsweise Programme, mit denen Hausärzte direkt Fachärzte, über das Internet, zu Rate ziehen können.

Auch die Entwicklung neuer Fitnessapps werde genau beobachtet, um diese möglicherweise mit in das Programm einzubeziehen.

Quelle:
versicherungswirtschaft-heute.de, 08.03.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.